SEGA Fahrsimulatoren!!1!

Donnerstag, September 29th, 2011 by Nosports -----

Ich sah gestern einen Kilometer von hier entfernt eine Spielhölle, die von aussen einen dicken, riesengroßen Aufkleber am Eingang hatte, auf dem stand „SEGA Fahrsimulatoren“! DA musste ich hin!!
Vorhin musste ich dann mal in meine „Addicted to Space Invaders“ Uniform schlüpfen und bin in der Hoffnung auf einen Haufen Arcade Automaten zu treffen und mindestens einen Highscore zu cracken dort hingelaufen. Aber ich sah überall nur diese scheiss Schwuletten-Photoplays und langweilige Glücksspielautomaten. Nix Arcade! Alles voll mit demselben lieblosen Kotzdreck, den es überall gibt! 2-3 verschiedene Automaten und davon dann 30-50 Stück!
Auch in der obersten Etage, wo kein anderer Mensch außer mir war, war nichts interessantes zu sehen.
Bis auf einen „alten“ Star Wars Flipper, der in der Ecke stand. Yea, immerhin!
Dieser schien aber abgeschaltet zu sein, kein Wunder, denn der Stecker war nicht drin.
Da ich nicht wollte, dass der Weg umsonst war und auch keine Lust hatte ganz runter um nach dem Automaten zu fragen poppte ich den bock einfach mal ein. Die wollten bestimmt nur Strom sparen, die Dartautomaten waren schließlich auch alle aus.
Er fuhr auch hoch und lief! Grobe Funktionen schienen zu funktionieren und ausgerichtet war er auch. Klasse!
Ich schmiss einen Euro ein und sah in dem Moment das die Bälle alle mit einem Draht über dem Plunger befestigt waren. KOTZ!

Ich bin dann doch mal runter zur Theke gelaufen und habe gesagt, dass die Bälle festhängen. Sie wusste leider, dass der ausgesteckt war, mist. Auch war wohl der Chef nicht da, der als Einziges einen Schlüssel für den Flipper hat. Und da es an sich ja meine eigene Schuld war, habe ich auf den Euro geschissen. Soll es denen eine Lektion sein sowas nicht einfach auszumustern!

Ich fragte dann aber nach den SEGA Fahrsimulatoren. Die Bedienung fand das anscheinend echt extrem witzig, dass ich danach fragte und sagte das sie die schon seit Eeeewigkeiten nicht mehr haben!
(Moneyquote: „Gibts SEGA überhaupt noch?“)
Ich verwies auf den riesigen Aufkleber draussen vor der Tür und fragte wieso dann dort noch dieser gigantische Aufkleber hängt, habe gesagt, dass ich extra deswegen hierher gelaufen bin und verschwand beleidigt.
Fullflop.