Ho ho ho! Frööööhliche Weihnachten!

Mittwoch, August 28th, 2013 by Nosports -----

Der Real Markt hat endlich wieder die Weihnachtssaison eröffnet!

Wir haben August!
Das geht mir so auf den Sack, dass diese ganzen ätzenden Einzelhandelsketten mal wieder versuchen Weihnachten zu zerstören!
Wie soll Weihnachten denn etwas besonderes bleiben, wenn diese ganzen Drecksläden fast das ganze Jahr über Weihnachtscrap verkaufen?
Es kauft doch auch keiner ständig Torten und neue Partyhüte, weil er in 6 Monaten Geburtstag hat! Ich kann es mir nicht erklären, wieso sie Weihnachten immer früher beginnen. Da müssen irgendwelche Arschlöcher ja jetzt schon wie blöde Spekulatius kaufen.
Ostereier verkaufen die ja übrigens schon länger das ganze Jahr über.

Weihnachten beginnt frühestens zum 1. Dezember! Eine Woche vorher kann man ja meinetwegen schon anfangen diversen Weihnachtskrempel in die Regale zu karren, aber mitten im Sommer??
Die ticken nicht mehr ganz sauber!
Wer entscheidet sowas wohl? Sitzt da Sir Coronel Real im Hauptquartier und erklärt den Ketten, dass dringend die Weihnachtssaison eröffnet werden muss?
Haben die keine Ideen für andere Saisonartikel von August bis Dezember? Wie wäre es denn erstmal noch weiterhin mit Sommerartikeln? Wir haben es immerhin noch 25°C! Und für die darauf folgende Herbstzeit haben die keine besseren Ideen? Lächerlich!

Ich verachte diese Aktion und werde das wie jedes Jahr boykottieren, solange nicht der 1. Dezember ist, wird hier kein Weihnachtskrams angefasst!

EC-Zahlung ist für Kackwürste!

Donnerstag, August 11th, 2011 by Nosports -----

So! Es ist endlich passiert! Das was ich jahrelang herbeigeahnt hatte, ist vorhin passiert!
Ich zahle ja eigentlich NIE mit EC Karte, aber ich konnte nicht einschätzen, wie hoch der Betrag bei dem Einkauf vorhin am Ende sein wird und hatte eh schon keine Lust einzukaufen, aber ist auch egal, ich will mich hier ja nicht aus meinem dreckigen EC-Kartengeschäft rauswinseln, sondern mich drüber aufregen!

So hat es sich zugetragen:
Ich war heute im Real Emden. Da der Laden sowas von kacke strukturiert ist, hatte ich irgendwann so miese laune gekriegt, dass ich den Einkauf vorzeitig abbrach und zu der Zeit nichteinmal die Hälfte der geplanten Artikel im Einkaufswagen hatte. Der Laden ist wirklich hasserfüllt strukturiert worden!!! NIX ist dort, wo man es erwarten würde! Eventuell liegt es auch daran, dass der Laden an sich ja riesig ist, aber im Multi (egal ob Emden, oder Leer) habe ich solche Probleme in dem Ausmaß bisher nicht erlebt. (Okay, dann bin ich halt ein Multifanboi, ich würde dort ja auch öfters einkaufen, wenn man nicht jedes 3. mal dort sehen würde, wie der Eine dem Anderen beim Ausparken die Karre demoliert. Aber ich schweife immer weiter ab!)
Ich bin also mit schon scheiss Laune zur Kasse gestiefelt und wollte nurnoch RAUS!
Die Kasse war ätzend lang und als ich dran war und mit den gewohnten Worten „Entschuldigung, ich muss leider mit EC Zahlen“ der Kassiererin die Karte in die Hand drückte, steckte sie die Karte mehrmals in den Leser und was kommt wird jedem an dieser Stelle bereits klar sein, sie wurde nicht erkannt!
Und dann stand ich da wie ein Vollidiot! Eine misere, an der ich selbst Schuld war! Ein selbstgeschaufeltes Grab! Mea maxima culpa! Was bezahle ich Dummkopf auch mit EC?! So doof sind sonst nur Leute, die auch eine Deutschland-card besitzen und diese dann beim Bezahlen ganz stolz mit rauszücken und womöglich auchnoch in den eigens dafür vorgesehenden Schlitz des Warentrenners stecken, wenn vorhanden!

Glücklicherweise ist in der „Eingangshalle“ vom Real „Gebäude 1“ ein Geldautomat. Wenn nicht, wäre das wohl noch wesentlich beschissener ausgegangen!
Ich entschuldigte mich peinlich berührt bei der Schlange und ging schnell zum Geldautomaten. Davor natürlich auch eine Schlange inklusive diesen Sülzköpfen, die den ganzen Automatenbetrieb aufhielten! Ich bezahlte mit dem auf dem Rückweg passend abgezählten Geld, verzichtete darauf mich nochmal bei der exponentiell angestiegenen Schlange zu entschuldigen und dann hieß es sich schleunigst aus der Situation zu verdrücken!
Ich bezahle NIE WIEDER mit EC!! Ist ab jetzt auf meiner Liste der 100 meistgehassten Dinge. Welchen Platz überleg ich mir noch, wenn ich mich abgeregt habe.

Elektronikabteilung Real-markt

Mittwoch, April 28th, 2010 by Nosports -----

So, ich will ja nicht immer nur über Riesenkonzerne meckern, gestern ist im Kalender rot angekreuzt.
Ich war beim Real-Markt in Emden und wollte mir dort eventuell eine DVB-T Karte kaufen.
Als ich zwischen den ganzen schwachsinnigen HD-Recordern mit integrierten DVB-T Chip, die nur Idioten haben wollen nichts finden konnte, sah ich einen Mitarbeiter. Zögernd fragte ich:“ Haben sie eigentlich DVB-T Karten?“
Er antwortete: „Nein, leider nicht…Höchstens DVB-T Sticks.“
Ich war nach der Antwort schon recht beeindruckt, dass er Karte und Stick so genau trennte. Normal kennen solche Leute ja nichtmal den Unterschied zwischen Router und Hub. Es ist ja schon meist was besonderes, wenn sie wissen, dass beides was mit Netzwerk zu tun hat.
Meinetwegen konnte es also auch ein Stick sein, der Realmann holte beide Modelle aus dem Glasschrank und ich schaute sie mir genau an. Der eine war ein MSI und der andere irgendein noname Ding, der sogar etwas teurer war.
Ich konnte mich nicht entscheiden und murmelte hilflos (ohne eine Antwort zu erwarten) vor mich her, dass schonmal keiner der beiden Sticks vom Hersteller aus Linux unterstützt und welchen ich nun nehmen sollte.
Und dann passierte es: Der Realmann meinte, das ich dann wohl besser den MSI (Er hat es sogar englisch ausgesprochen) nehmen sollte, da der Stick weiter verbreitet ist und daher wohl eher Linux unterstützt, als das noname Ding.
Ich war wirklich BAFF! So eine gute Hilfestellung habe ich schon lange nicht mehr gekriegt. Nein, eigentlich noch nie! Der Kerl hat ne saftige Gehaltserhöhung verdient!
Muss man sich mal vorstellen, man kriegt in nem Supermarkt, der eigentlich Obst und Gemüse verkauft eine wesentlich bessere Beratung, als in Elektroschrottgeschäften wie diesen scheiss anti-Expert Bening, oder dem noch schlimmeren Medchen Markt. Im Expert versuchen sie ja wenigst noch Leute dahin zu stellen, die halbwegs Ahnung haben. Im Media Markt hingegen geht es ja ausschließlich um Hipp-sein und Styleness.

Achja, nebenbei erwähnt ist der DVB-T Empfänger ein MSI Digivox mini II V3.0 (Device ID 15a4:9016) und er läuft nahezu einwandfrei.
Doof ist nur das ich jetzt nach Jahren wieder Fernsehprogramm empfangen kann, was für ein Rückschritt. Allerdings will ich auch nicht doof rumzappen, sondern nur falls mal was gutes läuft aufnahmen machen, um dem scheiss ISDN entgegenzuwirken. Hilft ja nichts.