Ho ho ho! Frööööhliche Weihnachten!

Mittwoch, August 28th, 2013 by Nosports -----

Der Real Markt hat endlich wieder die Weihnachtssaison eröffnet!

Wir haben August!
Das geht mir so auf den Sack, dass diese ganzen ätzenden Einzelhandelsketten mal wieder versuchen Weihnachten zu zerstören!
Wie soll Weihnachten denn etwas besonderes bleiben, wenn diese ganzen Drecksläden fast das ganze Jahr über Weihnachtscrap verkaufen?
Es kauft doch auch keiner ständig Torten und neue Partyhüte, weil er in 6 Monaten Geburtstag hat! Ich kann es mir nicht erklären, wieso sie Weihnachten immer früher beginnen. Da müssen irgendwelche Arschlöcher ja jetzt schon wie blöde Spekulatius kaufen.
Ostereier verkaufen die ja übrigens schon länger das ganze Jahr über.

Weihnachten beginnt frühestens zum 1. Dezember! Eine Woche vorher kann man ja meinetwegen schon anfangen diversen Weihnachtskrempel in die Regale zu karren, aber mitten im Sommer??
Die ticken nicht mehr ganz sauber!
Wer entscheidet sowas wohl? Sitzt da Sir Coronel Real im Hauptquartier und erklärt den Ketten, dass dringend die Weihnachtssaison eröffnet werden muss?
Haben die keine Ideen für andere Saisonartikel von August bis Dezember? Wie wäre es denn erstmal noch weiterhin mit Sommerartikeln? Wir haben es immerhin noch 25°C! Und für die darauf folgende Herbstzeit haben die keine besseren Ideen? Lächerlich!

Ich verachte diese Aktion und werde das wie jedes Jahr boykottieren, solange nicht der 1. Dezember ist, wird hier kein Weihnachtskrams angefasst!

Bummelanten, Frühblinker, etc

Mittwoch, August 28th, 2013 by Nosports -----

Ich weiss, mal wieder ein Autofahrerblogpost, aber meine Fresse, ist das den ganzen Bummelanten auf den Strassen eigentlich kein Stück unangenehm, wenn die durch ihre Schleicherei ganze Strassenabschnitte quasi lahmlegen?
Gucken die nicht in den Rückspiegel? Sehen die nicht die Gesichter der 50 zornigen und drängelnden Autofahrer dahinter? Merken diese Trödelheinies, die sich ganz vorne an einer Autoschlange befinden denn nicht, dass genau SIE auf dem 20 km Streckenabschnitt DAS Arschloch sind? Also mir wäre das extrem unangenehm!
Erinnert mich an den alten Spruch, welchen ich hier schon mindestens einmal gebracht habe, den kann man aber immer wieder bringen,
„Was ist der Unterschied zwischen eine Klapperschlange und einer Autoschlange?“
„Die Klapperschlange hat das Arschloch hinten!“

Mir ist das sogar schon unangenehm, wenn jemand auf der Autobahn wegen meinem Überholmannöver in einem 120 km/h Abschnitt, auf dem ich auf der linken Spur schon 140 km/h fahre kurzzeitig warten muss, bis ich mich wieder so schnell es geht rechts eingeordnet habe. Das sage ich nur um mal klarzumachen, wie empfindlich ich auf sowas reagiere.

Ist es denen denn wirklich einfach nur scheissegal, dass sie jedem die Zeit stehlen und schlechte Laune, oder gar Unfälle provozieren?
Klar kann man es sich einfach machen und behaupten, dass die anderen ja nicht so „rasen“ müssen. Aber die Realität funktioniert so nicht. Wenn da auf einer gut einsehbaren Strecke 100 km/h erlaubt sind und jemand im Berufsverkehr mit 60 km/h eine Schlange bastelt, provoziert man zwangsläufig unnötige Überholmannöver. Der eine, der an zweiter Stelle der Schlange steht traut sich nicht, aber der Wagen, der 5 Plätze weiter hinten fährt traut sich eben vielleicht doch und gefährdet damit das Leben anderer. Wenn man alle anderen zum schleichen nötigt, macht das die Strassen nicht sicherer, im Gegenteil, man erstellt ein weiteres Krisengebiet.

Noch besser sind diese Leute, die auf der Bahn mit ihren 100 km/h auf die linke Spur wollen und kurz bevor man an denen vorbei fährt schon den Blinker setzen! Das sollte endlich mal tausend Punkte geben! Ich erschrecke mich dabei jedesmal so dermaßen, dass ich sofort weiter nach links in Richtung Leitplanke ziehe und mich auf eine Kollision vorbereite!
Idioten die vor dem Ausscheren keinen Schulterblick machen, oder nichtmal in den scheiss Seitenspiegel glotzen gibt es ja auch leider zu genüge! Auf der Autobahn Unvallverursacher Nummer Eins! Da braucht man keine scheiss Statistik für! Da muss man nur einmal ne Runde schneller als 120 km/h fahren.
Wo wir beim nächsten Thema sind, wo wachsen eigentlich diese Arschlöcher auf, die auf einer freien Autobahn meinen mit 90 km/h auszuscheren, obwohl sich augenscheinlich gerade ein erheblich schnelleres Fahrzeug nähert? Das denen dabei jemand fast hinten auf ihre Ätzgurke kachelt, kriegen viele nichtmal mit!
Auf die Tatsache, dass diese ständige scheiss Abbremserei nicht nur Zeit, sondern auch tonnenweise Reifen, Bremsen und Benzin auffrisst komme ich jetzt nichtmal zu sprechen! Aber ist ja nicht deren Problem, „Ich will jetzt auf die linke Spur, also ziehe ich mal einfach raus.“ Können nichtmal warten, bis die Spur wieder frei ist, aber regen sich auf wenn dann zwangsweise gedrängelt, oder rechts überholt wird!
Arschlöcher, elendige!

Altglascontainerschrott

Donnerstag, August 15th, 2013 by Nosports -----

So!
Bevor diese scheiss Verschlüsse von den Altglascontainern nicht mal repariert werden, weigere ich mich dort weiter Flaschen einzuwerfen!
Wenn die meinen diese kaputten Klappen zum Dauerzustand erklären zu müssen, erkläre ich es jetzt zum Dauerzustand das dort immer meine Flaschen daneben stehen!
Ich sehe es nicht mehr ein mich bei jedem Einwurf von einem Schwadron zornigen Bienen angreifen zu lassen!
Die ticken nicht mehr ganz sauber, verlangen von einem, dass man da stundenlang mit seinem Altglas rummacht und dann soll man auchnoch seine Gesundheit dabei gefährden? Nein danke, ich bin raus! Ab jetzt kommt jedesmal ein Zettel dran, dass der Container defekt ist und dann landet der scheiss daneben.

Das ätzendste Tier des SommersJahres 20122013

Samstag, Juli 6th, 2013 by Nosports -----

Beiwort: Dieser Beitrag ist eigentlich von 2012, wurde aber nie veröffentlicht.

Wie jedes Jahr, auch dieses Jahr.
Nominiert sind:
Die falsche Biene
Scheisse getarnte Flugviecher, die so tun, als könnten sie zustechen und lieben die Terasse.
Schweben immer dumm auf der Stelle rum und schlagen aus scheinbar unscheinbaren Gründen manchmal haken. Was fressen die überhaupt? Fressen die jemals?
Das Geräusch deren Flügel ist zum kotzen.

Die gemeine Hauskatze
Katzen sind Ekelhaft.
Warum? Ich halte mich kurz:

  • Am ekeligsten ist der Geruch von deren Ausscheidungen. Gibt es überhaupt etwas, dass fieser riecht als Katzenpisse? Gibt es nicht!
    Gibt es irgendwelche Krallen, die so gut 12 Stunden alte Tapeten ruinieren können? (Ja, das ist wirklich passiert!) Ich glaube nicht. Und ausgerechnet solche Viecher hält man im Haus?

    Und das sind ja sooo reine Tiere!!1! Erst latschen die durch ihre eigene Scheisse und dann springen die einem mit ausgefahrenen Krallen auf den Schoß und rubbeln einem die Kolibakterien in die Venen. Das ist denen so scheissegal!
    Und wenn sie wegen belanglosigkeiten beleidigt sind, pissen diese miesen Tiere einem auf den PC Sessel!!(Auch das ist wirklich passiert!)
    Und draussen meint dieses Fleischgewordene Unkraut in die Sandkisten von Kindern zu scheissen! BAH! Ist das abartig! Drecksviecher!! Nur wegen Katzen wurden Sandkastenabdeckungen überhaupt erst erfunden!

  • Am zweitekeligsten sind deren widerlich dreinschauenden Anus, die sie einem dank ständig hochstehendem Schwanz präsentieren müssen. Das machen die wahrscheinlich auch, um einen zusätzlich zu povozieren.
  • Und an dritter Stelle folgen die Ohren. Schonmal genau in ein Katzenohr geschaut? Ekelig.
  • Das schnurren, wenn die auf einem liegen ist nicht niedlich, sondern nervig! Erinnert entfernt an Geigerzähler.
  • Dazu kommt noch, dass sie den ganzen Tag ihr eigenes Ding durchziehen. Tun worauf sie Bock haben und kommen nur an, wenn sie was wollen. Jeder steht auf so ein Verhalten. Man könnte annehmen sie sind dumm. Sind sie aber nicht, denen ist einfach nur scheissegal, was andere wollen. Die wissen ganz genau, was man von ihnen möchte. Sie scheissen da nur komplett drauf! Futter kommt ja eh!
  • Apropos schlechtes Verhalten, wem fällt ein Tier ein, das andere Tiere auf so grausame Art und Weise foltert, wie es die Katzen tun? Niemandem? Es gibt auch keins. Katzen sind die grausamsten, sadistischsten, egoistischsten und egozentrischsten Lebewesen auf diesem Planeten!
  • Und Menschen halten diese Gremlins in ihren eigenen Wohnungen und tragen zu deren Fortpflanzung bei!

    Die können NICHTS nennenswertes, außer niedlich tun und Sandkästen zuscheißen.
    Und deren überdimensionierten Schnurbärte sehen auch bescheuert aus.

    Eigentlich sollte kein Mensch Katzen mögen. Das sind Ratten mit behaarten Schwänzen!
    Je länger ich so ein Tier in der Nähe habe, desto weniger verstehe ich den hype darum, den einige veranstalten. Und dann werden die auchnoch 20 Jahre alt, wenn es schlecht läuft.
    Ich habe sogar schonmal mit dem Gedanken gespielt mir einen Hund zuzulegen, NUR um die Katze zu ärgern. Naja, nicht ernsthaft, aber es war ne Überlegung wert.
    Auch hatte ich schonmal überlegt ein paar Hühner zeitweise ins Haus umzusiedeln, um zu beweisen, dass die weniger nerven als Katzen. Hühner würden Nachts jedenfalls nicht so ein gepolter veranstalten!
    Und dieses ewige „ich esse meine Suppe nicht, nein, meine Suppe ess ich nicht!“ Lieber vor hunger verrecken, als die unliebsame Futtersorte anzurühren!

    Die Fliege
    Nervig wie immer. Nominiert wie immer. War dieses Jahr aber nur ganz kurze Zeit ein Problem, scheidet deshalb aus.

    Die Katze nur zum ätzendsten tier des Sommers zu küren, wäre zu niedrig angesetzt, daher ist die falsche Biene das ätzendste Tier des Sommers 2012.
    Und die Katze das ätzendste Tier des Jahres 2012, 2013, ff.
    Über LOLcats kann ICH schon lange nicht mehr lachen!

    EDIT: Ich war noch garnicht fertig!
    Dieses ewige Türenaufgehalte, weil die mal rein und mal raus wollen, nervt auch tierisch.
    Und Grillfleisch darf man auch keine 2 Sekunden unbeaufsichtigt auf dem Tisch stehen lassen, sofort sitzt einer dieser Geierratten auf dem Tisch und verleibt sich das gute Fleisch ein! Gerade erst wieder gehabt!
    Dann muss man höllisch aufpassen, dass die nicht in die Küche kommen, weil der dämliche Kater sonst meine heißgeliebte Chilipflanze entwurzelt! GRMPF!!!
    Sooo tolle Tiere!

    Wasser-Gurkenzange

    Donnerstag, Juni 13th, 2013 by Nosports -----

    Schrott, elendiger!

    Decaffeinato

    Sonntag, Februar 10th, 2013 by Nosports -----

    Da hat die Marketingabteilung ja vollste Arbeit geleistet, um den Absatz des entkoffeinierten Kaffes zu steigern:

    Verschlüsseln, verschleiern, verstecken!
    Warum nicht gleich in einem SIS Bild einbetten?

    Es heißt ausserdem ENTKOFFEINIERT! Aber da wüsste ja direkt jeder, wovon die Rede ist.
    „Decaffeinato“, Vollspacken!

    Never gonna let you down!

    Sonntag, Dezember 30th, 2012 by Nosports -----

    Meine Fresse diese moderne scheissdreck Technik manchmal!

  • Netbook: Darf niemals ausgehen, da es ab Bios(!) zu 99,9% in falscher Auflösung bootet, sodass fortan der untere Bildschirmrand fehlt!
  • HTC Desire Z: Darf niemals ausgehen, da der Power Button funktionslos ist!
  • Fernseher: Darf niemals ausgehen, da er sonst im besten Fall 30 Minuten schwarzes Bild zeigt und sich nur seehr langsam erhohlt. In der Eingewöhnungsphase muss man ihn mühselig mit dunklen Screens in niedriger Wiederholfrequenz füttern, die man zu den richtigen Zeitpunkten steigern muss. Bis man schließlich die Normalumgebung erreicht hat. Wenn der TV dann nicht erstmal vollständig mit dummen LED blinken in diversen Variationen den Dienst quitiert!
  • Es ist die Hölle!

    Miese Ebay Navigation!

    Dienstag, November 6th, 2012 by Nosports -----

    Über dieses dämliche Ebay Menü könnt ich mich auch immer wieder aufregen!
    Unübersichtlicher kann man die wichtigsten Funktionen nicht verstecken!

    Kaufen:

    Hier erwartet man sowas wie seine käufe, oder eine erweiterte suche und findet nur RIESENBullshit!

    Mein Ebay:

    Größtenteils Bullshit, aber findet man hier auch seine käufe, die man vergeblich unter dem unsinnigen „Kaufen“ popdown findet
    Und wieso nennen sie die Käufe überhaupt „Übersicht ihrer Käufe“ und die „Übersicht ihrer Verkäufe“ (die man vergeblich unter dem nächsten popdown erwartet), nennen sie „Verkaufen“. (Darunter findet man übrigens seine aktuellen Verkäufe, Angebote einstellen kann man von dort NICHT!)
    Warum nicht „Übersicht ihrer Käufe“ und „Übersicht ihrer Verkäufe“? Dumm?

    Verkaufen:

    AHA! JETZT Verkaufen!!
    Und wo findet man die Übersicht der Verkäufe nochmal???
    Ansonsten BULLSHIT BULLSHIT BULLSHIT!

    Community:

    BULLSHIT!

    Kundenservice:

    „Kundenservice bei ebay! HAHAHA! Bullshit!!!!

    E-mailchecker

    Dienstag, November 6th, 2012 by Nosports -----

    Was kotzt es mich immer an, wenn man mit Internetblindgängern per E-mail über Themen schreibt, die einen in den Fingern jucken.
    Da kriegt man eine Mail und antwortet ganz hektisch innerhalb von 2 Minuten.
    Dann wartet man 24 Stunden ganz aufgeregt und kriegt endlich die Antwort. Man schreibt wieder innerhalb von 2 Minuten zurück.
    Und dann wartet man wieder 24 Stunden!
    BOOOH!!!!!!!
    Aber bei überteuerten und beschränkten SMS, lässt einen niemand (NIEMAND!!!) lange warten!!
    Wann kriegen die alle ihre Kommunikationsprobleme endlich in den Griff???

    Beschmierte Preisgestaltungen!

    Mittwoch, September 12th, 2012 by Nosports -----

    So ein scheiss schon wieder im Obi. (Hab ich eigentlich schon ein Obi tag? EDIT: ja)

    Die Einschlaghülsen für Zaunpfosten kosten läppische 3,29 Euro:

    Die Aufschraubhülsen (Die ich eigentlich brauchte) kosten hingegen satte 9,49 Euro das Stück!!!

    Was für ein Bullshit!!
    Die Aufschraubhülsen, die an sich viel leichter aufgebaut sind, bzw viel einfacher produziert werden können und wesentlich weniger Materialkosten verursachen, kosten das dreifache von den scheiss Einschlaghülsen! Das ist doch krank, wie kann das denn?
    Die Einschubhülse ist bei beiden Modellen dieselbe (71x71mm), bei der billigen Einschlaghülse ist zusätzlich ein 75cm langer Stiel, der aus 4 (oder 2?) Einzelteilen bestehen, welche erstmal zusammengeschweisst werden mussten.
    Und bei den wahnsinnig teuren Aufschraubhülsen ist stattdessen eine einfache quadratische Platte von ca. 10x10cm vorhanden.
    HALLO?!?!? OBI?!
    Was ist das denn wieder für ne Nummer??

    Rattengift Verpackungen

    Dienstag, August 21st, 2012 by Nosports -----

    Was reitet eigentlich manche Giftmischer, ihr Rattengift mit dicken Buchstaben wie ein Sportfanatikermüsli zu beschreiben und vom Aussehen her sich an Billig-Haribos ausm Lidl zu orientieren???

    Was denken die sich bei diesem Design?

    POWER-PACK!!
    Wenn man nicht genau liest, könnte das bei vielen erstmal so als Süßigkeit durchgehen.
    Haben Studien herausgefunden, dass dieses Design von den meisten Ratten bevorzugt wird?
    Soll das etwa Menschen zum kauf animieren?
    Folgendes Szenario, Gärtner Pöschke steht im Baumarkt vor dem Giftschrank:
    „Hmmm, nehm ich das Produkt mit dem riesengrossen orangen Totenschädel auf bräunlich-abgeranzten Papier, welches halb abgeblättert ist, oder eine Tüte Haribo um diese verdammten Drecksratten zu ermorden?“

    Wo sind die erfahrenen Marketingaffen, wenn man sie mal braucht????
    Und nochwas, Ratten können nicht lesen, statt „POWER-PACK!!1!“ könnte man da mal lieber draufschreiben „Gegengift: Vitamin K1“

    Für alle Wimmelbildliebhaber und stolze Elektronenmikroskopbesitzer hier mal die Rückseite, wo steckt der lebenswichtige Hinweis:

    Bevor man erstmal dazu kommt sich zu fragen was wohl „Antidots“ sind, weiß man aber die genaue Dosierung, die Verpackungsgröße, Anwendungshinweise, den Wirkstoff UND die Firmenanschrift.
    „Antidot“ Huh, Gegengift klingt so offensichtlich, da weiß ja direkt jeder, dass es sich um ein Gift handelt, welches sich eventuell auch negativ auf die Organismen anderer Wirbeltiere auswirken könnte.

    Da kriegt man echt schlechte Laune bei, wenn man da länger drüber nachdenkt. Ich stelle mir bei sowas ja eh immer vor, wie das (In diesem Falle das Design) wohl entworfen wurde.
    Da sitzen dann zwei Marketinglackaffenpraktikanten vor ihrem Photoshop und dann läuft das so in der Richtung ab:

    A: „Hmmm, lass uns die Verpackung wie eine Haribotüte aussehen lassen. “
    B: „Tolle Idee! Jeder mag Haribo! Und die Farbe, hmmm, Orange? “
    A: „Nee, zu unabgefahren! Wie wäre es mit lila und blau und nen groovy weißen Strich, so quer rüber. Guck, geil, oder???“
    B: „Shit, du bist der Funkmaster! Machen wir auch nen fetten Totenkopf drauf?“
    A: „Nee, das passt nicht so zum Design und könnte potentielle Ökotanten vom Kauf abhalten. Keine Totenköpfe! Und glaube mir, das Produkt muss etwas geheimnisvoll und magisch rüberkommen. Das hab ich damals übrigens in der Marketingabteilung von Yps gelernt, da hatte ich schonmal nen Praktikum gemacht.“
    B: „Einleuchtend, du bist so genial! Ist nun aber so leer irgendwie.“
    A: „Jaja, warte, schreib hinten in der kleinsten Schriftgröße die du hast den scheisskram aus der Rechtsabteilung und vorne in Riesenbuchstaben Das Firmenlogo und öh, sowas wie POWERPACK über die ganze Frontseite. Feierabend!“
    B: „Groovy! kommst du noch mit ne Runde ins coolste Fitnessstudio der Stadt?“
    A: „Yea, klar!“

    Arschlöcher! Elendige!

    Florabest Motorsensen-SCHROTT!!!!! FBS 43 A1 Nicht kaufen!!!!!

    Dienstag, Juli 31st, 2012 by Nosports -----

    Nach der langen Bloggerpause habe ich mir heute mal wieder so richtig schönen Müll andrehen lassen.

    Es handelt sich dabei um eine Motorsense von Lidl, Marke Florabest/Einhell. (Hier hätten eigentlich schon die Alarmglocken klingeln müssen, evtl sind die auch kaputt.)

    Das meiner Meinung nach absolut fehlkonstruierte Gerät mit der Bezeichnung „FBS 43 A1“  ist ein Schrotthaufen Sondergleichen und ist mit 120 Euro total überteuert.
    Dieses sinnlos hohe Standgas, welches die Fliehkraftkupplung des Sensenkopfes überflüssig macht, erwähne ich an dieser Stelle nicht weiter!

    Ich habe wenn überhaupt 8 mal den Seilstarter an diesem nagelneuen Gerät angezogen, da  drehte der auch schon frei!
    8 mal.
    ACHT MAL!!!
    Das muss man sich mal ganz genau bewusst machen, was das bedeutet.
    Und zwar:

    *Auspack* *Füll*
    DRRING-Pömpömpööm.
    DRRING-Pömpömpööm.
    DRRING-Pömpömpööm.
    DRRING- Pömpömpööm.
    DRRING- Pömpömpööm.
    DRRING- Pömpömpööm.
    DRRING- Pömpömpööm.
    DRRING-KRATSCH!

    Und tatsächlich, siehe da, Überraschung, BULLSHIT sondergleichen!
    Da sind die doch tatsächlich beigegangen und haben den Übergang von Seilrolle zur Starterkupplung aus irgendeinem dünnen, schwachsinnigen Scheissplastik gefertigt!!

    Urrgs, mein Kopf!!! Wie das brennt!
    Bloß nicht die Teile, die hohe Kräfte übertragen müssen aus hochwertigeren Materialien fertigen! 2x1mm dicke Plastiknippel genügen!
    Das ist so Dumm! So dermaßen bescheuert, dass es nurnoch hierdurch getoppt werden könnte:

    3 Jahre halte ich schon durchaus für extrem gewagt. Wie soll der Scheisshaufen bitte 3 Jahre überleben?
    Nein wirklich, WIE soll das klappen? Was denken die sich dabei eigentlich? Bei mir hat das Drecksstück nichtmal eine halbe Stunde überlebt und dann geben die 3 Jahre Herstellergarantie?
    Das ist ja wohl sowas von Lachhaft. Da war wieder einmal ein echter Staringenieur am Werk.
    Widerlich, wie mich sowas ankotzt kann ich garnicht in Worte fassen, elendiges Dreckspack! Die sollten Bankrott sein!

    Kann man nicht einmal irgendwas neu kaufen, ohne das man sich hinterher mehrfach übergeben muss? Geht dieses scheiss Müllzeitalter denn nie zuende?
    Das nächste mal, wenn es um sowas geht, kaufe ich wieder 40 Jahre alte Geräte aus den 70´ern, da hat man wenigstens noch etliche Jahre länger freude dran, als an diesem neuen Billigscheiss.
    Wie machen das eigentlich die Leute, die ALLES und wirklich ALLES von Lidl haben? Regale, Kaffeemaschinen, Navi´s, Rechner, Bandschleifer, Smartphones, Toaster, Wecker, Farbe, Teppiche. Da muss es doch permanent zischen, knallen, krachen und brennen.
    Wie bei mir eigentlich. Nur das ich bisher nur drei Geräte von Lidl hatte:
    1. Einen Spaten
    2. Einen Kompressor
    3. Eine Motorsense.

    Passwortwahn

    Montag, Juni 11th, 2012 by Nosports -----

    Okay, ich bin ja ungern derjenige, der sich über sichere Passwörter beschwert, aber in dem Fall muss das sein.
    Für ein galliges 08/15 Forum:

    Mindestens 8 Zeichen BIS 100 Zeichen, es MUSS Groß UND Kleinbuchstaben UND Ziffern UND SONDERZEICHEN enthalten!!!
    Für ein schrabbiges FORUM!!
    Meine Güte…Hochsensible Angelegenheit!

    Erkenntnis der Woche (27)

    Sonntag, Juni 3rd, 2012 by Nosports -----

    Wenn man mit einem PKW weniger als ~84 Kilogramm Restmüll zu entsorgen hat, fährt man zur Umschlaganlage nach Georgsheil. Sind es mehr, fährt man nach Emden.
    In Emden gibt es ja diese ultraschwachsinnige PKW-Pauschale, mit der ich mal übelst abgezockt wurde und in Georgsheil (Bzw. LK Aurich) bezahlt man fair nach Gewicht.
    Leider kam mir die Idee erst kurz NACHDEM ich 120 Kilo Scheisse entsorgt hab. Und wieder einmal habe ich zuviel bezahlt. Grrr! GRRRR!

    Hamburgersoßenbrötchen, bwäh!

    Montag, Mai 7th, 2012 by Nosports -----

    Was zur Hölle reitet eigentlich manche Bäckereifachverkäuferinnen dazu, statt leckerer Remoulade, einfach… Hamburgersoße für die belegten Brötchen zu nehmen??
    E-KEL-ER-REGEND!
    Ich hatte heute morgen zwei belegte Salamibrötchen gekauft und mich schon gefreut die zu essen.
    Aber dann das! Eine triefende Menge, giftgelber HAmburgersoße. Bwäh! Wie kann man nur!

    Da die Dinger 1,70 gekostet haben pro Brötchen, musste ich sie gezwungenermaßen auchnoch aufessen.
    Ich habe jetzt 12 Stunden später, beim aufstoßen immernoch diesen fiesen Geschmack im Mund. Zum Speien ist das!

    Falls dies irgendeine Bäckereifachverkäuferin liest: Tue niemals(!) Hamburgersoße auf die Brötchen. Und wenn du Kolleginnen siehst, die das tun: HALTE SIE AB, schmeiße alles was mit Hamburgersoße kontaminiert wurde in die Asbesttonne, informiere deinen Vorgesetzten und freue dich auf die Gehaltserhöhung.

    Hamburgersoße verhält sich zu Bäckerei, wie Natriumhydrid zu Abklingbecken, sowie Marmelade zu Grillwurst, was gleichgesetzt ist mit Essigbakterien zu Weinkelterei, oder Opa zu Landstraße, Alkoholfreies Bier zu Junggesellenabschied, Gutenberg zu Tintenstrahldrucker, Säuren zu Basen, Nazi zu Punk, Kanada zu Amerika, Heinrich Göbel zu Thomas Alva Edison, Edelstahl zu Pisseisenschrauben, Duschvorhang zu Federkraft, Helmut Schmidt zu Nichtrauchergesetze, Rotkohl zu Grünkohl, Salzstollen zu Atommüll, Apple zu gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, äääh, Hip Hop zu Bildung…Mario Barth zu Humor… Genug Analogien, was ich meine, sollte jetzt deutlich genug sein.

    Es gibt jedenfalls keinen einzigen Menschen auf der Welt, der Hamburgersoße auf Brötchen mag! KEINEN EINZIGEN! Und wer etwas anderes behauptet, der lügt.
    Mir ist immernoch ganz schlecht von diesem grausamen Experiment, das an mir vollzogen wurde.

    (mehr …)

    Erkenntnis der Woche (26)

    Montag, April 23rd, 2012 by Nosports -----

    Wie schön, dass man da überall drauf hingewiesen wird:
    Tapeten (sowie auch Fliesen, Farben) haben in einigen Fällen eine Chargennummer, die sozusagen einen bestimmten Produktionszeitraum bestimmt. Stimmt die Nummer bei zwei Rollen nicht überein, kann es zu Farbunterschieden (und Musterunterschieden!) kommen.
    Damit kommen die Tapetenhersteller dann rechtlich drum herum eine gleichbleibende Qualität abzuliefern.
    Fuck off!

    Crapetenmarktvielfalt

    Sonntag, April 22nd, 2012 by Nosports -----

    Boa ist DAS mal wieder zum kotzen!
    Ich hatte gestern eine zusätzliche Rolle Tapete gekauft, da ich etwas zu wenig hatte. Ich nahm ein Musterstück mit und ging in denselben Laden, in dem ich zuvor auch die anderen Rollen kaufte.

    Das habe ich toll hingekriegt, auf dem ersten Blick und bei genaueren hinsehen, wirken diese beiden Rollen Tapete derselben Marke völlig identisch:

    Aber wenn man die sündhaft teure Vliestapete dann an die Wand geschmiert hat, fällt bei Lichteinfall auf, dass es sich in Wirklichkeit um eine komplett andere Tapete derselben Marke handelt!


    Ein klein bisschen stärkere Farbe und Prägung! BWAA!!!

    Ich könnte so kotzen! Kotzen! KOTZEN!!!!!!
    Das machen die doch mit Absicht! Ich komme mir so verarscht vor!
    Und wieder einmal einen Zehner in den Sand gesetzt!

    Steckfittings sind Crapfittings

    Sonntag, April 22nd, 2012 by Nosports -----

    Naja, ich hatte ja gleich so ein schlechtes Gefühl bei der gegenüber veralteten Lötfittings 10 mal teureren Variante „Revolution der Rohrverbindungen, ganz ohne Löten und pressen-einfach zusammenstecken“, aka Steckfittings.

    Nun hatte ich mir trotz berechtigter Zweifel gedacht, dass es keine schlechte Idee sein kann die Dinger für den engen Kriechkeller zu nutzen. Immerhin brauchte ich so nicht ein paar Zentimeter von Holzbalken entfernt mit einer Lötflamme herumdödeln. Und das für nur 6,50 Euro, statt 60 Cent pro Fitting, WARUM NICHT!!!???

    Jetzt weiß ich es:
    Weil von den 14 Lötfittings und 6 Steckfittings aus genau EINEM Fitting das Wasser raus schoss!
    Was für einer könnts gewesen sein, WAS für einer könnts gewesen sein???
    Jetzt hatte ich für die dämlichen Steckfittings knapp 40 Euro mehr bezahlt und durfte am Ende trotzdem Feuer im Kriechkeller legen! Auf was für eine elendige scheisse ich da wieder einmal hereingefallen bin!

    Und das mir jetzt keiner ankommt von wegen war vielleicht nicht richtig entgratet, oder so eine scheisse, es ist mir scheissegal woran es gelegen hat, der Steckfitting hat versagt. Alles andere interessiert nicht.

    Kompressorschrott

    Sonntag, April 8th, 2012 by Nosports -----

    Dieser verranzte „Ultimate Speed“ 12 Volt Kompressor aus dem lidl verspricht schon nichts als heiße Luft, kann aber nichtmal das einhalten!

    Das Gerät ist von Werk an nichts anderes als Schrott, der einzig und allein für einen Zweck gebaut wurde: Mich wütend machen!
    Das Scheissding hat davon abgesehen angeblich noch zwei Funktionen, einmal einen Gebläseteil und einen Druckluftteil (In der Anleitung als „Luftpumpe“ bezeichnet. Da geht es mit der Idiotie schon los!)
    Der Gebläseteil funktioniert zwar, ist aber unbrauchbar, da kein Druck aufgebaut werden kann. Mir fällt so aus dem Stehgreif kein Anwendungszweck ein. Man könnte eventuell eine Luftmatratze damit zur Hälfte befüllen, oder seinen Tee abkühlen. WTF ever.
    Ich habe dieses miese Teil zwar schon seit Weihnachten, hab es heute aber erstmalig ausprobiert um einen Hüpfball aufzublasen.
    Stattdessen aber habe ich den Hüpfball mit dem Mund aufgepustet und danach versucht diesen Scheiss zu reparieren.

    Der Motor liefert einfach nicht genug Dampf, um den Kolben über den oberen Totpunkt hinweg zu bewegen, was für ein elendiger und unverschämter Scheissdreck!
    Nachdem ich die Unwucht vom Antriebsrad etwas ausbesserte, kann man den Motor durch anschubsen dazu bringen bis zu 5 hubs zu durchlaufen, danach bleibt er am O.T. stehen. Aus dem Stand heraus gestartet, bewegt er sich jedoch garnicht!
    Von den kalten Lötstellen der Verkabelung, die bei den kleinsten Berührungen sofort abbrechen mal ganz zu schweigen. Selbst das kriegen die nicht hin!

    Das hier ist der allermieseste Kernschrott, der mir seit längerer Zeit untergekommen ist! Verbockt von vorne bis hinten!
    Wer hat das Scheissding wohl entworfen? Entweder war es ein Affe, ein Delfin, oder ein ganz mieses Arschloch!
    Ich fand die Lidl Werkzeug Abteilung ja schon immer gruselig (Siehe Spaten), aber ich hab die wohl überschätzt. Das ist der schlimmste Ranz, den man auf der ganzen Welt finden kann.

    Metallschrott-Schrauben-Dreck! Part V (Edelstahl-Special)

    Sonntag, März 25th, 2012 by Nosports -----

    Warum zur Hölle erlebt man es so oft, dass irgendwelche Dinge aus Edelstahl sind und die Schrauben, die dazu gehören aus irgendeinem Pisseisen sind?
    Meistens ist das bei Aussenlampen so. Aber Aktuell rege ich mich gerade über den Grill auf, den ich letzten Sommer gekauft hatte.
    Der ist zwar komplett aus Edelstahl, aber die Stellen, wo die Schrauben sitzen, sehen bereits verhurt aus, weil die Planung von dem Grill komplett verbockt wurde!

    Rost Rost Rost!
    Würde es den Hersteller vom Grill wirklich umbringen bei einem Gesamtgewicht von 2 Kilogramm in etwa 10 Gramm mehr Edelstahl für vernünftige Schrauben mit einzuplanen?
    Die sind doch alle komplett Scheisse im Kopf!

    Davon abgesehen, musste ich auch schon eine Halterung vom Grillrost (Wie treffend) schweißen, weil die abgebrochen ist. Das es auch nurnoch crap zu kaufen gibt!

    Metallschrott-Schrauben-Dreck! Part IV

    Mittwoch, März 21st, 2012 by Nosports -----

    Auch M10 Schrauben aus der Industrie sind mittlerweile aus Kuchenblech gefertigt!

    Elendiger Abfall!
    Kleiner Trost: Dübel, Wand und Ratsche sind noch wohlauf!
    Bevor der Dübel durchdreht reißt die Schraube ab, ist das zu fassen!
    Neueste Erkenntnis: Plastik besiegt Metall!

    Happyfans/Crappyspams (Ebay powerspammer – part VI)

    Dienstag, März 13th, 2012 by Nosports -----

    Bwahaha, neue Antwort auf meinen Autoresponder, ich werd nicht mehr!
    Eigentlich steht in den Mails immer, dass die unerlaubte Weitergabe untersagt ist, in dieser Mail fehlt das glücklicherweise.

    Sehr geehrter Herr nosports,

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Wir haben Ihr Anliegen überprüft, und festgestellt, dass Ihre e-mail Adresse aus unserem Newsletter-Verteilter schon entfernt wurde.
    Trotzdessen können wir uns nicht erklären, wieso Sie immer noch Newsletter erhalten.

    M(

    Oh meine Fresse, was soll ich jetzt tun?
    Heulen? Lachen? Wütend werden? …Mitgefühl?
    Ich weiß momentan selbst nichtmal, wie ich das jetzt finde. Um es lustig zu finden, ist es eigentlich viel zu sehr zum heulen. Es ist aber nicht so sehr zum heulen um Mitgefühl zu entwickeln, aber auch wieder zu sehr zum heulen, um wütend drüber zu sein.
    Eine bessere Definition für Sprachlosigkeit gibt es eigentlich nicht, ich habe keine Ahnung, was ich denen jetzt antworten soll.

    EDIT:
    Ich habe jetzt die passenden Worte gefunden:

    Okay, nach einem halben Jahr hartnäckigkeit und stundenlangen facepalmen gebe ich meine Kapitualtion bekannt:
    Ich ergebe mich, schickt mir einfach weiterhin den Newsletter.

    Jawohl! Ich ergebe mich!

    Erkenntnis der Woche (25)

    Samstag, März 10th, 2012 by Nosports -----

    Ich hatte gestern in einem Laden mal den neuesten 3D-Hypescheiss Fernseher ausprobiert.
    Ich finde es blöd.