SUV = Shit Useless Vehicle

Montag, Dezember 23rd, 2013 by Nosports -----

Wann zur Hölle hört endlich dieser SUV-Hype auf?
Jeder zweite Neuwagen den man sieht ist so ein Scheissteil. Kann mich mal wer aufklären was es damit auf sich hat?
Die Nachteile eines Mittelklassewagen gepaart mit den Nachteilen eines Geländewagen.
Hier mal eine Auflistung:

Contra:

  • Beschissener Treibstoffverbrauch (Geländewagen-Standard)
  • Beschissener Durchzug (Geländewagen-Standard)
  • Beschissene Geländetauglichkeit (Mittelklassewagen-Standard)
  • Beschissene Stadttauglichkeit (Geländewagen-Standard)
  • Beschissene Autobahntauglichkeit (Geländewagen-Standard)
  • Beschissene Landstrassentauglichkeit (Geländewagen-Standard)
  • Beschissene Kurvenlage (Geländewagen-Standard)
  • Beschissenes Klischee (Geländewagen-Standard)
  • Beschissenes Platzangebot (Mittelklassewagen-Standard)
  • Beschissener Kofferraum (Mittelklassewagen-Standard)
  • Beschissenes Aussehen (Standard)
  • Pro:

  • „Ladida, Man kann die Strasse aufgrund der Sitzhöhe so gut überblicken“ (Geländewagen-Standard)
  • Muss man haben, sowas.

    Bummelanten, Frühblinker, etc

    Mittwoch, August 28th, 2013 by Nosports -----

    Ich weiss, mal wieder ein Autofahrerblogpost, aber meine Fresse, ist das den ganzen Bummelanten auf den Strassen eigentlich kein Stück unangenehm, wenn die durch ihre Schleicherei ganze Strassenabschnitte quasi lahmlegen?
    Gucken die nicht in den Rückspiegel? Sehen die nicht die Gesichter der 50 zornigen und drängelnden Autofahrer dahinter? Merken diese Trödelheinies, die sich ganz vorne an einer Autoschlange befinden denn nicht, dass genau SIE auf dem 20 km Streckenabschnitt DAS Arschloch sind? Also mir wäre das extrem unangenehm!
    Erinnert mich an den alten Spruch, welchen ich hier schon mindestens einmal gebracht habe, den kann man aber immer wieder bringen,
    „Was ist der Unterschied zwischen eine Klapperschlange und einer Autoschlange?“
    „Die Klapperschlange hat das Arschloch hinten!“

    Mir ist das sogar schon unangenehm, wenn jemand auf der Autobahn wegen meinem Überholmannöver in einem 120 km/h Abschnitt, auf dem ich auf der linken Spur schon 140 km/h fahre kurzzeitig warten muss, bis ich mich wieder so schnell es geht rechts eingeordnet habe. Das sage ich nur um mal klarzumachen, wie empfindlich ich auf sowas reagiere.

    Ist es denen denn wirklich einfach nur scheissegal, dass sie jedem die Zeit stehlen und schlechte Laune, oder gar Unfälle provozieren?
    Klar kann man es sich einfach machen und behaupten, dass die anderen ja nicht so „rasen“ müssen. Aber die Realität funktioniert so nicht. Wenn da auf einer gut einsehbaren Strecke 100 km/h erlaubt sind und jemand im Berufsverkehr mit 60 km/h eine Schlange bastelt, provoziert man zwangsläufig unnötige Überholmannöver. Der eine, der an zweiter Stelle der Schlange steht traut sich nicht, aber der Wagen, der 5 Plätze weiter hinten fährt traut sich eben vielleicht doch und gefährdet damit das Leben anderer. Wenn man alle anderen zum schleichen nötigt, macht das die Strassen nicht sicherer, im Gegenteil, man erstellt ein weiteres Krisengebiet.

    Noch besser sind diese Leute, die auf der Bahn mit ihren 100 km/h auf die linke Spur wollen und kurz bevor man an denen vorbei fährt schon den Blinker setzen! Das sollte endlich mal tausend Punkte geben! Ich erschrecke mich dabei jedesmal so dermaßen, dass ich sofort weiter nach links in Richtung Leitplanke ziehe und mich auf eine Kollision vorbereite!
    Idioten die vor dem Ausscheren keinen Schulterblick machen, oder nichtmal in den scheiss Seitenspiegel glotzen gibt es ja auch leider zu genüge! Auf der Autobahn Unvallverursacher Nummer Eins! Da braucht man keine scheiss Statistik für! Da muss man nur einmal ne Runde schneller als 120 km/h fahren.
    Wo wir beim nächsten Thema sind, wo wachsen eigentlich diese Arschlöcher auf, die auf einer freien Autobahn meinen mit 90 km/h auszuscheren, obwohl sich augenscheinlich gerade ein erheblich schnelleres Fahrzeug nähert? Das denen dabei jemand fast hinten auf ihre Ätzgurke kachelt, kriegen viele nichtmal mit!
    Auf die Tatsache, dass diese ständige scheiss Abbremserei nicht nur Zeit, sondern auch tonnenweise Reifen, Bremsen und Benzin auffrisst komme ich jetzt nichtmal zu sprechen! Aber ist ja nicht deren Problem, „Ich will jetzt auf die linke Spur, also ziehe ich mal einfach raus.“ Können nichtmal warten, bis die Spur wieder frei ist, aber regen sich auf wenn dann zwangsweise gedrängelt, oder rechts überholt wird!
    Arschlöcher, elendige!

    Logistik Experten! Idioten!!

    Freitag, November 18th, 2011 by Nosports -----

    Das glaubt ihr nicht. Das ist das dümmste was ich in den letzten fünf Monaten erlebt habe!

    Ich hatte vor kurzer Zeit einen neuen Auspuff bestellt.
    Als er nach einer Woche ENDLICH da war, hatte ich mich zu früh gefreut, denn so sah das eine Endrohr vom Endschalldämpfer aus:
    CRAP!

    Und so der Flansch vom Mittelschalldämpfer:

    CRAP!

    Kein Wunder, dass das passiert ist, denn der ca 15-20 Kg schwere Auspuff lag lose -ohne Polsterung- in einem viel zu großen Karton! (Frischhaltefolie zähle ich jetzt mal nicht als Polsterung)
    Ich habe natürlich direkt eine wütende Email geschrieben und wurde direkt danach angerufen (Wo haben die überhaupt meine Nummer her?)
    Sehr freundlich wurde mir gesagt, dass es kein Problem sei, sie schicken direkt morgen Ersatz los, ich muss den alten nur wieder genauso verpacken wie der war und er wird dann abgeholt.
    Vorbildliche Kundenbetreuung, das scheint ja mal reibungslos zu laufen. Entspannt lehnte ich mich zurück und wartete…

    …Zwei Tage später traf der Ersatz dann schon ein! WOW!
    Und so sieht das Endrohr diesmal aus!
    CRAP!

    M( M( M(
    Es ist nicht zum aushalten, warum IMMER ICH?!
    Jetzt habe ich hier zwei sperrige Auspuffanlagen rumfliegen, bei dem einen ist das linke Endrohr scheisse und beim anderen das rechte Endrohr!
    Wie doof kann man eigentlich sein???? WIE DOOF KANN MAN EIGENTLICH SEIN???

    Liebes Auspuffcenter Wedemark, ich fordere sowas extrem selten, aber feuert den Typen, der meine Sachen verpackt hat!

    Ich bin ja noch am überlegen, kaufe ich neue Endrohre und schweiß die dran, oder gucke ich was passiert, wenn die noch einen schicken? Nur mal so aus Neugier.