Tellergescreetche

Freitag, Dezember 5th, 2008 by Nosports -----

Gibt es eigentlich ein beschisseneres Geräusch als dieses *SCREEETCH* das beim Essen schneiden auf manchen Tellern entsteht?? Ich hasse das! Kann man Teller nicht so bauen, dass das Geräusch absorbiert wird? Ich habe da 4 bestimmte Teller (immerhin genau 1/3 meiner Teller) bei denen KANN man das NICHT unterbinden! Egal wie vorsichtig man sein Essen schneidet, es quietscht mindestens 5 Mal! Quietschen würde ja noch gehen, es ist eher als eine Art reißender Urknall im 10KHz Bereich zu verstehen! Wie kann man sowas nur releasen? Und ich nehme die immer dann, wenn ich keine sauberen Teller mehr hab. Das einzigst coole an den Tellern ist das Pixel-Art Muster an den Rändern. Ich Digicamloser scan so nen Teller mal eben ein, eigentlich sogar fast sehenswert. :)

Ein Extrem quietschender Teller mit Pixel-Art

Nun gehörte ich als Teenager ja auch zu den Leuten, die ihre Rubbelkünste hemmungslos mittels Geodreieck-auf-Tafel öffentlich zur Schau stellten, aber Messer auf Teller geht ja garnicht! Ich könnte in den ersten schreckmilisekunden jedesmal den Teller gegen die Wand hauen, so fuchsig macht mich das!
Wäh!
Was müssen Teller mindestens kosten, damit man darauf normal essen kann? Gibt es vielleicht sogar Teller mit einer noscreetch-or-moneyback Garantie? Falls ja, ich nehm gleich 1000 Stück! Kann nicht sein, dass man sich im 21. Jahrhundert immernoch mit sowas rumärgern muss!

Stemage plays Super Metroid Metal

Samstag, November 1st, 2008 by Nosports -----

Arr, gerade wieder einen Schatz auf Nintendo radio gefunden. Wem der hier erwähnte Metroid Remix zu polyton war, der solle mal auf der Downloadseite von Stemage aka Metroidmetal nachschauen.
Ich habe selbst erst ein paar angehört, aber ganz besonders kann ich das Super Metroid-Bossmedley empfehlen. Sehr gelungen, aber der Remix von Virt gefällt mir noch besser.

Virt plays Super Metroid – Crystal Flash

Samstag, Oktober 25th, 2008 by Nosports -----

Hell, yea! Gerade lief auf dem im vorigen posting erwähnten Spitzen-Streamingdienst Nintendo Radio ein Super Metroid Remix, weswegen ich extra aufgestanden bin um noch den titel lesen zu können. (Ich hätte ja auch schon längst geschlafen, aber irgendwer hat an an mein Fenster geklopft und nun bin ich wieder wach.)
Der Titel hieß im Stream „virt – Crystal Flash :: Super Metroid – Dwelling of Duels/Rock-Out!!!“
Dank Google habe ich das Stück ziemlich schnell gefunden und das Ding ist so genial, dass ich das jetzt auch noch bloggen muss. Und lange geht das… Das Stück läuft im Radio gerade immernoch, ich hab in die MP3 noch garnicht reingehört, mit 22 min Spiellänge kommt das aber gut hin. Ich höre gleich nochmal rein, ob es auch das richtige ist. Bevor ich irgendwas poste, was ich garnicht posten will. Es sollte einem aber eine metroide Mischung aus Gitarrenmusik und dem Super Metroid Soundtrack erwarten, wirklich grandios!
Das File kann man auf der Seite von Virt im MP3 Format herunterladen, viel Spaß. :)
Auf der Seite sind auchnoch viel mehr Files zum Runterladen. Beim Überfliegen liest man schon eine Menge vielversprechendes.
BTW Crystal Flash hat weder mit Crystal, noch mit Flash was zu tun, sondern beschreibt einen energy recover Trick in Super Metroid.

AVGN Rss, Rash, Pimple, Zitz, die Battletoads usw.

Mittwoch, September 3rd, 2008 by Nosports -----

Yea, da der Angry Video Game Nerd endlich mal einen RSS-Feed auf seiner Homepage eingerichtet hat weiß ich jetzt, dass soeben die neue AVGN Folge (Battletoads) released wurde.
Sehr schön, denn ich habe mir letztens erst wieder an Battletoads Battlemaniacs für das SNES so richtig verflucht die Zähne ausgebissen. Ich besitze AFAIK alle Battletoads, die (bisher) jemals auf Nintendo Systemen released wurden und die sind ALLE sowas von scheissenschwer! Ernsthaft, ich frage mich wie ich das als Kind auf dem Gameboy geschafft hab die beide durchzuspielen. Ich kann mich nicht richtig dran erinnern, aber da müssen ganze Ferien für draufgegangen sein.
Battletoads ist für mich aber auch ein großer Beweis dafür, dass Spiele mit einem wahnsinns-Höllenschwierigkeitsgrad durchaus packend sein können. Ich bin mal gespannt was der AVGN gleich dazu zu sagen hat. Es scheint laut Cover wohl um das Battletoads für NES zu gehen-eines der wenigen Spiele wo die NTSC Version nicht auf dem Europäischen NES läuft.
Anyway, der AVGN hat endlich einen RSS-Feed.

Turquoise Palace-NES Chiptunesdemo

Freitag, August 8th, 2008 by Nosports -----

Coool, vor kurzem ist eine Chiptunesdemo/Chiptunescollection -Nein, nicht für den C64- sondern für den DAS NES erschienen! (BTW heißt es nicht eigtl DAS NES? [UPDATE: Ja, tut es])
Zum Download stehen dort 9 Chiptunes, mit einer Gesamtspielzeit von leider nur etwas unter 15 Minuten, entweder als NES ROM, NES Soundformat, famitrackersource und zu guter letzt auch im megacoolen .ogg Format. Wirklich sehr feine Sache das!
Und ich will das jetzt sofort als Modul kaufen! Morphcat, los, produzier! :D (via)

PS: NES Emulatoren findet man hier gelistet. Ich probiere gerade FCE Ultra und rege mich tierisch darüber auf wie die Entwickler wohl auf diese dämlichen Tastenbelegungen gekommen sind!
Das Steuerkreuz besteht aus W, A, S (bis hierhin in Ordnung) und Y! JA; Y! (Bzw Z)
Die normale linke Gamerhand ist aber Weltweit auf W, A, S, D (zumindest diese anordnung) trainiert, muss wohl irgendwie an denen vorbeigerauscht sein! Damit ergibt sich auch zusätzlich noch das gute alte QWERTY Problem, sodass man u.a. auf deutschen Tastaturen default Z für down drücken muss, während up,left,right ganz woanders sitzen! Ich kann es mir nicht verkneifen: Was für Idioten!
Ein Glück hab ich zum spielen ein richtiges NES. Eigentlich sogar zwei :P

Funky 5 – part II

Donnerstag, Juli 31st, 2008 by Nosports -----
  • 8 Bit Neon Pr0n pics, mein fav (via)
  • Skuriler bis genialer Film im SNES Style (thx, rumpel)
  • Why social Networks have Downtimes, oder überhaupt: Geek and Poke!
  • Memorable Duke Nukem quotes – Heh, Heh, Heh, what a mess! (via)
  • bla bla bla
  • Nintendocore und drumherum

    Montag, Mai 19th, 2008 by Nosports -----

    Ich bin ja absolut kein Fan davon jede Band in ihr eigenes Subgenre zu stopfen (wer schonmal meine Ordnerstrukturen im mukkeordner gesehen hat wird mir recht geben), dennoch ist folgendes eher neue Genre recht interessant. Zumindest die Bezeichnung gibt es wohl noch nicht allzulange.
    Ich präsentiere euch: Nintendocore :D
    Eine Mischung aus Nintendo Chiptunes und Metalcore. Oder sagen wir Metal. Metalcore ist auch zu Klischeelastig. Nicht das wer denkt ich gehöre zu den Metalcore-spinnern die auf Konzerten so am pogen sind, dass man meinen könnte sie seien allesamt körperlich behindert.

    Anyway, Modeerscheinung, ich will nicht abschweifen. Ich höre gerade eine Band mit dem Namen „The Horse“. Laut Wikipedia fiel der Name Nintendocore erstmalig in einem Interview dieser Band. Der Song „Bunnies“ ist zb. ganz nett.
    Aber wieso heißt deren Cutman Song aus der Megamanreihe dort „CutSman“ und nicht Cutman? Und überhaupt..was hat denn der Song mit dem originalen Cutman-theme gemeinsam? Nichts! Weder Level, noch Endboss. Idioten!
    Ich grübel aber die ganze Zeit nach woher ich die Melodie aus dem Cutsman Song kenne. Ich komm da jetzt absolut nicht drauf. Wahrscheinlich aus irgendeinem anderen Mega Man..Aber nicht bei Cutman!
    Naja, in jedem fall ein interessantes Genre wie ich finde. Ich werds unter dem Chiptunes Ordner ablegen, ist ja schonmal gut hörbar.

    Ein richtiger Kracher dagegen (evtl weil auch nicht so Metalcore, Hardcore, whatever lastig) ist die Band Minibosses!
    Da werd ich noch ganz lange dran freude haben, das weiß ich jetzt schon.
    Und dazu noch unter CreativeCommons, oder gleichbedeutender Lizenz ins Netz gestellt, Bravo! Superklasse!

    \m/
    *DÄÄÄÄÄNT DÄÄÄÄÄÄNT DÄNT DÄ DÄDÄ*
    *DÄDÄDÄDÄDÄÄÄÄNT DÄNT DÄNT DÄDÄ*

    Beavis und Butt-head… Ihr wisst schon.

    Dazu haben sie ihren Mega Man Song auch nicht verhunzt wie die anderen da. Auch wenn der Song ein ganzes Medley des zweiten Mega Man Teil (IMHO der beste Teil) ist und damit schonmal einen Bonus genießt. (Cutman ist ein Miniboss aus dem ersten Teil für NES)
    Und deren FAQ sagt auch aus, dass die echt in Ordnung sein müssen.
    Der hier zb.:

    q: have you guys ever thought of doing mega Man 2 music?
    a: yes. and every time we play it, we think more about doing it.

    So einfach bringt man mich zum lächeln. :)

    UPDATE: Ich hab mich mal so frei gefühlt und das minibosses Album als Archiv gepackt. Dann brauchen die, die wget nicht benutzen können nicht jeden Song einzeln anklicken. Hier der Link.
    Die haben schließlich auch nichtmal was gegen torrentnutzung.

    Infinite Game Music

    Mittwoch, Oktober 31st, 2007 by Nosports -----

    Infinite Game Music ist eine Reihe von fein säuberlich zusammengestellten Spielesoundtrack Compilations, die ich ja noch unbedingt jeden Gamer ans Herz legen wollte. Sozusagen die „The very best of gamingmusic“ Reihe, welche in keiner mp3 Sammlung fehlen sollte.
    Gespielt werden nicht nur 8-Bit Klassiker wie Dr. Mario-Sound b, Giana Sisters remix, Mega Man I- Cutman, sondern auch neuere Hits, wie zb. das legendäre Goldeneye 007 (N64), Quake III Theme(PC), Earthworm Jim (SNES), Super Mario World (SNES) und viele, viele mehr.
    Mein persönlicher Favorit der derzeitigen 8 Compilations (+2 Chiptune EP’s) ist die Infinite Game Music Vol.7.
    Und wenn ich einen Song der Vol.7 nennen müsste, würde ich „Mega Man 2 – Dr. Wily Castle stage 1“ auswählen.

    Das Miracle piano teaching system

    Donnerstag, September 20th, 2007 by Nosports -----

    Die Ebay-Götter sind gnädig gestimmt! Ich habe soeben das NES Miracle piano teaching system für unter 10 Euro ersteigert. Der Neupreis lag laut wikipedia bei 500 US$ für die seltene NTSC Version. Die PAL soll komplett noch weitaus seltener sein. :) Denn zu dem Modul mit den Lernprogrammen gehört noch ein midi-Keyboard und auch noch ein Kabel, welches in meinem Fall leider fehlt. :( Ich werde mir da wohl erstmal was zusammenflöten müssen, aber als Entschädigung dafür kommt das Gerät sogar in OVP incl. Manual. *freujubelfreufreu*


    Jetzt werde ich 8-Bit-Superstar :D

    Chamberoids

    Dienstag, September 11th, 2007 by Nosports -----

    Hatte gerade besuch von Ysegrim und seiner Digicam.
    Hier die versprochenen Fotos der Asteroids Decke:

    :)
    Leider nicht die besten Bilder

    River Raid (+UPDATE:*krchkrch*)

    Donnerstag, August 16th, 2007 by Nosports -----

    Ich hab es ja nie verstanden, dass damals das Spiel River Raid in Deutschland Indiziert wurde…
    BTW war dies die allererste Spieleindizierung in Deutschland.

    ???

    Hier die offizielle Erklärung vom Indizierungsbeschlusses am 19. Dezember 1984

    „Jugendliche sollen sich in die Rolle eines kompromisslosen Kämpfers und Vernichters hineindenken […]. Hier findet im Kindesalter eine paramilitärische Ausbildung statt […].

    Aber wenns ja nur das wäre, es kommt ja noch viiiel krasser ^^

    Bei älteren Jugendlichen führt das Bespielen […] zu physischerVerkrampfung, Ärger, Aggressivität, Fahrigkeit im Denken […] und Kopfschmerzen.“

    OMG, was ist aus mir geworden, daran muss dieses River Raid schuld sein. Und diese quälenden Kopfschmerzen erst, mann bin ich wütend und diese andauernden Krämpfe, ich halts nicht mehr aus. Was halte ich denn nochmal nicht aus? *g*

    Absolut lächerlich, aber heute ist das zum glück nicht mehr schlecht für die Gesundheit, denn im Jahre 2002 wollte Activision eine RR-Anthology rausbringen, doch aufgrund der Indizierung konnten die das hier nicht verkaufen, deshalb ist das Spiel jetzt ohne Altersbeschränkung. ^^
    Was für eine Lachnummer. ^^

    Eigentlich wollte ich aber nur diesen Artikel schreiben, weil man sich das Cover des „Quelle River Raid II“ Moduls (Was AFAIK nur andere landscapes als Teil 1 hat) mal anschauen sollte.
    Ob PAL oder NTSC, alle Riverraids für den Atari 2600 die ich gesehen habe, haben ein weißes oder rotes langweiliges Cover, allerhöchstens mit Screenshot drauf. Anders dagegen das Cover der QUELLE VERSION.

    DAS IST DIE QUELLE VERSION!!!
    Ist das geil ^^
    Flammender Himmel, sinkende Schiffe, verzweifelte, ertrinkende Kinder ^^
    Zum ersten mal will ich unbedingt die Quelle Version eines Spiels haben. ;D
    Ist das abgefahren ^^
    Wenn das nicht Teil II wäre würde ich sagen, dass die BPjS damals die Quelle Version gehabt haben muss. Aber ich konnte vom ersten Teil, oder um präziser zu sein überhaupt garkeinem Atari Spiel auch nur ansatzweise so ein Cover finden.
    Quelle…ich hab damals als kleiner Junge meine Spiele meistens auch in einem Quelle Fachgeschäft gekauft.

    UPDATE: Ich habs gekauft!!! War grad das einzigste bei ebay mit dem Cover. Ich konnte nicht wiederstehen und hab auf Sofortkauf geklickt, wer weiß, wann das wieder drinne ist und was das beim nächsten mal kostet.

    UPDATE2: BWAHAHA, es kommt immer besser, das ist garnicht River Raid II, sondern River Raid II.
    Ihr müsst wissen *krchkrchkrch* Im Gegensatz zu River Raid II muss man bei River Raid II nämlich nicht rumballern um zu gewinnen ^^
    Das ist ein komplett anderes Spiel!!!!!!!!!elfmillioneneinhundertelftausendelff!!!!!!
    Checkt die Anleitung ^^

    * * *R-O-T-F-L-M-A-O* * *

    Zwei Flugzeuge stürzen ab….die Regierung schickt Marine Einheiten ^^ Fünf Verletzte aber wenn ein komplettes Marine Schiff+Besatzung nicht zurückkehrt ist das nicht so schlimm, als wenn man im Operationssaal keine Topleistung in <15sec erziehlt!
    HAHAHAHA, schnallt das noch einer??? ^^
    Ich hab garnicht soviel Emotions in den Icons um darzustellen wie ich mich grad nicht mehr halten kann ^^ ;D :D :)

    Ist das geil, wieviele Kinder waren damals wohl Stinksauer wo die das in ihren Atari gesteckt haben !! :DD Nach dem schock haben die garantiert erstmal Einsatz gezeigt um das richtige zu besorgen ^^
    Scheiss Zensur, aber das ist mal zuuu geil ^^
    Das richtige River Raid II wäre mir auf ROM zwar lieber gewesen, aber für die Story….*lach*
    Sowas lustiges ist mir schon lange nicht passiert!! Ich könnt mit Smileys um mich schmeißen, unfassbar ist das lustig!!!
    Unglaublich…die muss doch wer verklagt haben?? Ich bin Opfer eines Betrugs geworden!
    Das muss doch vor Gericht gelandet sein? Wenn ja, wieso weiß ich davon nichts? Alles Zufall??

    So und jetzt will ich erstmal den echten Doom Film sehen ^^
    Wo leben wir hier eigentlich? Regierungs Raid II? ^^

    Jetzt muss der Eintrag auchnoch in die Kategorie „Politik“, dass hätt ich vorhin echt nicht gedacht ^^

    Andre´ Duracell

    Dienstag, August 14th, 2007 by Nosports -----

    Andrew Dymont aka Andre´ Duracell ist ein Musiker, der in Lyon lebt und sich einen Kindheitstraum erfüllt hat. Seine eigene Lieblingsband zu sein *gg*

    Ich find den sowas von Klasse, der spielt (fast) ausschließlich 80er Jahre Videospielemusik auf einem etwas umgemoddeten Schlagzeug sozusagen ;) ->selbst anschauen.
    Ich glaub ich binde grad auch zum ersten Mal ein youtube Video hier ein-wollt ich eigtl grundsätzlich lassen, aber ist eh alles im arsch. ^^

    Laut seiner Myspace Seite (jaja, youtube, myspace, bla) tourt er im September durch Deutschland und hat noch jede Menge freie Tage (7 genau) und bittet diesbezüglich um Kontakt. Man sollte sich ernsthaft bei ihm melden und den hier in die nähe locken. Ich würde mich in jedenfall richtig prächtig amüsieren, der hats voll drauf! Aber das zu managen, dass der irgendwo auftreten kann ist mir zuviel, hab da auch null Erfahrung.
    Falls das zufällig einer liest der da locationmäßig was in Emden/Leer/Oldenburg klarmachen kann, bitte bei mir melden. Ich würde als Gegenzug dazu Andrew hierher lotsen.
    Wer mehr von ihm hören will, auf allen genannten Links finden sich viele Videos,mp3s usw. Zusammengefasst findet man sie auch auf seiner offiziellen Seite.
    Großartig!

    UPDATE: Ok, bin ma mit ihm in Emailkontakt getreten. Leider ist Ostfriesland nicht auf seiner Strecke . Eigentlich hatten ihn wohl Freunde zu der Tour überredet. Er will aber an uns denken, wenn er mal mehr zeit hat und es etwas organisierter bei ihm abläuft. :)
    Scheint in jedem Fall ein netter Kerl zu sein.
    Hier noch ein kleines Bonbon fürs aufmerksame Lesen ^^

    Another world

    Freitag, Juli 20th, 2007 by Nosports -----

    Ich bin gestern beim googeln nach longplays auf ein wirklich Filmreifes Spektakel gestoßen, bei dem es mir schwer blieb sitzen zu bleiben. Die Rede ist von dem Spiel „Another World“, welches mich damals, mit ich glaube ungefähr 12 Jahren schon aus den Socken gehauen hat.
    Ich weiß garnicht genau, auf welchem System ich das damals gespielt habe, ich glaube aber es war auf dem Sega Mega Drive, da es das angeblich nicht auf Sega Saturn gab, auch wenn ich das meine, muss es eben auf Mega drive gewesen sein.

    Another World (US: Out of this World) wurde 1991 von Delphine Software released und ist eigentlich mehr ein Film zum spielen, also eher auf die Action Adventure Schiene zu legen, aber einmalig in der Form. Jede Sequenz stellte meist echt knifflige Rätsel parat, wenn man versagte, kriegte man zur Belohnung eine Filmsequenz zu sehen, die von Raum zu Raum variiert.
    Die grandiose Pseudo-3D-Grafik wurde erzielt, indem die Objekte auf Polygonen anstelle von Sprites basieren. Die animierten Bewegungsabläufe wurden von dem Macher Eric Chahi aufgenommen, während sein Bruder sie ausführte. Mithilfe des Rotoskopie Verfahrens wurden die bewegungen dann in das Game übertragen.
    Aber jetzt zieht euch das Video rein, entweder bei youtube, oder zum torrent/Direktdownload.
    Ich glaub ich hab es früher als Kind zumindest mehr als die Hälfte durchgespielt, wenn man nach der Filmlänge geht. ;)
    Jetzt konnte ich dieses Versäumnis nie das Ende gesehen zu haben aufholen. :)
    BTW ist Anfang dieses Jahres eine Neuauflage des Klassikers erschienen, aber das Original ist sicher wie immer besser.
    Und wer da jetzt voll bock drauf hat und keinen Commodore Amiga bei sich stehen hat, für den Game Boy advance gibt es hier das ROM zum freien Download.
    Und achja, der 1994 erschienende Teil II des Games gibts hier.
    Ansonsten gibts Portierungen für MS Dos, SNES, Gameboy Advance und Mega Drive. Und IMHO gabs das Spiel auch für Sega Saturn!

    Space Invaders RL-Wallpaper

    Dienstag, Mai 29th, 2007 by Nosports -----

    hehe, heute Nacht (äh 16 Uhr ists schon?!) musste ich irgendetwas produktives tun, anstelle zu lernen, habe ich die ThinkGeek „Invaders Surfaces“ abgekupfert.
    Das arschteure Druckerpapier, was ich hier erwähnte, rentiert sich langsam, aber sicher ^^
    Im Moment habe ich nur ein kleines „Game“ auf meiner Hauststür geklebt, schade, dass die scheiss Digicam schrott ist, sonst würd ich ein Foto machen.

    So, und für alle bastelgeilen Retrofreunde gibt es HIER die geile PDF-Schablone zum selber drucken, ausschneiden und ankleben.
    Viel spaß damit :)

    Vorbeugend: Ja, jedes ship passt auf genau ein DIN-A4 Blatt.

    Back to 80s chiptunes & new wave hits

    Freitag, Mai 18th, 2007 by Nosports -----

    Wer so wie ich sehr gerne Chiptunes aka 8-Bit Mukke hört, sollte sich DAS mal geben.
    Wer allgemein auf Techno steht, sollte sich gleich mal seine komplette Seite geben, ich glaub der ist gut, der Mann. ;)
    Also der Chiptunes remix ist jedenfalls großartig. *loop*
    BTW, Stamba heißt der DJ.

    Die nerdigsten tattoos

    Freitag, April 20th, 2007 by Nosports -----

    Genial! Mein Favorit ist der hier:

    Aber die Flower anstelle des Arschgeweih´s ist auch traumhaft :D
    Nur das ich mich niemals dort tättowieren lassen würde ;) Andererseits wüsste ich dafür auch eine viel bessere Stelle ^^