Scherzartikel-Kreidetafel von Eichhorn – part II – Hatemail

-----

So, der letzte Eintrag nochmal in förmlich:

Subject: Offene Beschwerde über „Kleine Standtafel, 12tlg.“

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe vor kurzem das Produkt „Kleine Standtafel, 12tlg.“ der Marke Eichhorn gekauft. (siehe: http://www.simbatoys.de/de/marken__produkte/eichhorn_holzspielsachen/noch_mehr_holzspielzeug/detail.shtml?sArtNr=100002568 )

Ich möchte sie fragen, wie man als namhafter Hersteller ernsthaft so einen Schrott auf den Markt bringen kann.
Bitte haben sie mit eventuellen Kraftausdrücken nachsehen, denn ich bin milde gesagt wirklich stinksauer!

Von der Verarbeitung her ist die Tafel noch akzeptabel, aber die wichtigste Eigenschaft einer Tafel ist bei diesem Produkt absolut nicht gegeben: Es hält keine Kreide drauf! Wenn überhaupt nur mit sehr viel Druck. (Bild im Anhang)
Da kann kein Kind ernsthaft was mit anfangen!

Ich hatte es mit anderer Markenkreide (Pelikan) probiert, ich hatte die Tafel mit Alkohol und Zitronensaft abgeschrubbt, ich hatte versucht die Tafel „einzumalen“, aber nichts hilft. Das Material ist schlichtweg viel zu glatt um darauf malen zu können. Die Kreide hinterlässt lediglich schlieren, von malen kann da keine Rede sein.

Zurückgeben möchten wir sie nicht, da unser Sohn es noch nicht verstehen würde, wenn die Tafel plötzlich weg ist. Ich möchte ihnen daher nur mitteilen, wie sehr die Konstrukteure dieser Tafel versagt haben und frage sie, ob dies nicht bemerkt wurde, oder ob es der Qualitätssicherung (wenn es denn eine gibt) schlichtweg egal war! Es ist für mich nicht nachvollziehbar, dass diese mieserablen Eigenschaften der Tafel von niemanden bemerkt wurden.
Packen sie doch mal ein Modell aus und versuchen sie es selbst, sie werden sehen, ich übertreibe keineswegs!

Hochachtungsvoll,
nosports

Similar entry's:

Scherzartikel-Kreidetafel von Eichhorn – part III – Antwort |Scherzartikel-Kreidetafel von Eichhorn – part IV – Ersatztafel |Scherzartikel-Kreidetafel von Eichhorn *+UPDATE* |Tetracrap hatemail part II |Schrottrassel von Ravensburger

5 Responses to “Scherzartikel-Kreidetafel von Eichhorn – part II – Hatemail”

  1. Oli Says:

    da bin ich ja mal auf die Antwort gespannt.
    Schmirgelpapier hat auch nichts gebracht?

    Gruss Oli

  2. Nosports Says:

    Doch, mit schmirgelpapier ging das an sich super,nu funktioniert die tafel wenigst. Was aber nicht heißt, dass ich nicht trotzdem noch angepisst bin.

  3. Anonymous Says:

    hehe…würd mich auch anpissen……bezahlst ja nicht daste noch modifizeren musst.
    Ausser es ist ein Bausatz. :P

    Greez

  4. Nosports Says:

    So siehts aus.

  5. Glamr Says:

    Irgendwie musste ich beim lesen schon ziemlich schmunzeln. Ich habe als 5-Jähriger nämlich auch so eine Tafel geschenkt bekommen, sogar mit genau demselben Problem. Haben da nachher mit Wachsmalstiften drauf gemalt und dann is das Ding in der Tonne gelandet.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>