HTC Desire Z

-----

Ich hab seit ein paar Tagen wegen Vertragsverlängerung ein HTC Desire Z.
Jaja, an sich ganz nett, viel besser als das scheiss Blackberry ists allemal, wäre auch schlimm wenn nicht.
Ganz nette Funktionen, wie das man z.B. einen WLAN AP einrichten kann usw, egal, das Blog existiert nicht, um irgendwelche Produkte in den Himmel zu loben.

Es kotzt mich nur total an, dass man Anwendungen nicht ordentlich beenden kann. Die beenden sich nach einer Zeit selber. Oder eben nicht. totaler Stuss. Die tollen apps die es zum Programme killen gibt sucken auch. Aber okay, wenn das jetzt so toll modern und innovativ sein soll, da kann ich noch mit Leben, wenn sie denn meinen..
Touchscreen ist eine scheiss Technik und an der Tastatur hätte ich auch einiges auszusetzen, aber das erspare ich mir mal.
Das es nur eine Busybox gibt und keinen Terminal-Emulator und ssh client, der die Tastatur zu 100% unterstützt ist erstmal alles halb so wild.
Das man (fast unbedingt) einen Google account benötigt und man ständig damit gelöchert wird irgendwelche Daten an Google freizugeben ist ja heutzutage eh schon normal. (Man soll WLAN-Zugangsdaten, Adressbücher, GPS-Daten und anderes bei Google „…backuppen“?? HALLO?!)
Auch das der Mailclient kein IMAP-Idle (E-Mail in Echtzeit) beherrscht, der separate Gmail-client aber schon, ist zwar bescheuert, aber geht auch noch, da es nette 3rd party Anwendungen gibt.

Was mich aber gerade TOTAL ankotzt ist die Tatsache, dass es am 23. ein Firmware-Update (2.2.1) gab, ich hab das vorhin naiv wie ich bin draufgepimmelt und jetzt hab ich keinen Rootzugang mehr! Dafür aber wieder die ganzen Gurken-apps wie „Amazon MP3“, Facebook*, Google*, Twitter*, Youtube, usw., die man ohne Rootzugang natürlich nicht löschen kann! (Kleine Erkenntnis am Rande: Wenn keine öffentlichen Changelogs existieren, hat das schon seine Gründe)
Es gibt auch bisher keinen bekannten Weg auf der Version irgendwie Rootzugriff zu erlangen, supertoll, was für ein Scheiss, wieso machen diese Penner so einen Kack, wieso wollen Hersteller, dass man mit ihrer Hardware weniger machen kann als man könnte?! Ich verlange ja nicht, dass es für solche Sachen wie einen Root-Account unbedingt support geben muss, sie können meinetwegen auch damit drohen, dass man die garantie verlieren könnte. Aber das mit aller Gewalt verhindern zu wollen, dass jemand seine Geräte voll ausschöpfen kann, geht mir sowas von gegen den Strich, ich dämlicher kaqboon dachte, bei Android wäre das nicht so! Wie konnte ich nur so positiv denken?
Ich bin so dermaßen sauer gerade, man kann jetzt nichtmal die Firmware downgraden! Selbst wenn man ein reset-to-factory macht, wird zwar alles gelöscht, aber die scheiss neue Firmware bleibt natürlich drauf!!! Toller „reset to factory“!
ARSCHLÖCHER!!!!!!!!

Similar entry's:

Telekom – part II |Scheiss Android Update! |Blackberry ist krieg! |Scheiss Android FTP-clients! |Stark ätzende Touchscreens (im Winter ladida)!

13 Responses to “HTC Desire Z”

  1. gurkensenf Says:

    lol, android-noob ^^ (sorry, musste sein :) )

    also das mit dem apps beenden – nicht mit home raus, sondern mit „back“ ;-)

    du brauchst auch keine taskkiller etc. – ist eh alles schwachsinn.

    aber ernsthaft, was hast denn beim fw-update erwartet? vermutlich hast die gebrandete version erhalten, und da wird dir der ganze müll wieder raufgeschmissen. kannst nicht einen downgrade machen? oder gleich eine andere version draufklopfen?

  2. Nosports Says:

    Hm ich geh immer mit „back“ raus…
    Naja, das der Root-Zugriff verschwindet, da hatte ich schon mit gerechnet, aber ich hätte auch damit geechnet, dass man ihn problemlos wieder erlangen kann.. -.-
    Downgrade geht nicht so einfach, ebenso eine andere Version nicht, dazu bräuchte man (so wie ich das verstanden habe) root zugriff.
    Ist aber ohne branding.

  3. Bjoern Says:

    Kommt Zeit, kommt root. Ist doch bei allen halbwegs populären Android-Phones so.

    (Und wieso nimmst Du überhaupt offizielle Firmwares? Gibt’s keine freien für’s Z?)

  4. Nosports Says:

    Joa, wird wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis es wieder root gibt. Aber es ärgert mich trotzdem.
    Ich habe mir ein paar freie firmware Varianten zwar schon angesehen, aber mit dem probieren wollte ich noch etwas warten, sind auch noch eher beta, das handy gibt es zumindest in Deutschland erst seit nichtmal einem Monat. Werd erstmal so auf der original firmware rumschnuppern und da ich über das handy momentan meinen einzigsten internetzugang habe, soll das auch möglichst ohne große Unterbrechungen laufen. Okay, zu Not könnte ich auch aufs Crapberry zurück greifen, aber wer will das schon.
    Das die Internetverbindung jedesmal beendet wird, wenn ein Anruf reinkommt nervt übrigens auch.

  5. radboud Says:

    Was für eine ätzende Scheiße. Aber das muss heutzutage ja alles so. Schön den Kunden durch web-basierte Services an sich selbst binden und seine Freiheit möglichst weit beschränken, indem man absolut keine Möglichkeit lässt, auf dem eigenen Gerät root zu erlangen. Hatte kurz in Erwägung gezogen, mir mal ’n Android-Handy zu holen, wenn ich irgendwann die Kohle haben sollte, aber wenn ich sowas hier lese, schreckt mir das nur noch ab.

    „Das die Internetverbindung jedesmal beendet wird, wenn ein Anruf reinkommt nervt übrigens auch.“

    Der Oberhammer. Oh mann.

  6. gurkensenf Says:

    also zuer inet-verbindung:

    kommt auf deine verbindung an. du hast doch mal erwähnt, dass bei dir kein vernünftiger empfang möglich ist. bist du somit zB nur über gprs oder eben edge unterwegs, dann muss die verbindung getrennt werden, um dir die möglichkeit zu telefonieren zu geben ;)

  7. Nosports Says:

    Jow das denke ich auch das es damit zusammenhängt (hab hier EDGE). Aber theoretisch müsste es doch trotzdem möglich sein, das Telefonieren benötigt ja nicht die volle EDGE Bandbreite. Kenn mich da aber auch nciht so mit aus, wird wohl wegen irgendwas technisch problematisch sein. Naja, hoffentlich dauert der Telekom Anschluss nicht so lange, dann ist das eh nicht mehr so schlimm. Momentan nervt das nur gewaltig mit den ganzen anrufen, gerade zur Weihnachtszeit kann einen das wahnsinnig machen.

  8. gurkensenf Says:

    ja, aber da kann weder android noch htc was dafür.

    zur fw: würd mich wundern, wenns da nicht bald eine lösung geben würde. gab bei meinem sgs auch rech flott alles was man brauchte.

  9. Katy Says:

    Wie heisst das Plugin rechts ? Das brauche ich auch!

  10. Nosports Says:

    o0
    welches?

  11. Glamr Says:

    Ich glaub sie meint die komplette Navigation^^

  12. Nosports Says:

    Ne, ich glaub das ist spam. War erst nur irritiert, da es von einer deutschen IP aus ging, eine @t-online emailadresse gesetzt war und unter der URL _momentan_ kein offensichtlicher spam ist,
    Andererseits war es dafür ein Treffer, dass die Sidebar auf rechts steht, wenn sowas nciht schon gescriptet wird. :D
    Vielleicht bin ich auch nur zu misstrauisch ^^
    Dafür ist die IP aber auch ein paar Tage zuvor in einer commentspammer db gelistet worden, muss aber nichts heißen, wenns eine dynamische ist, was ich aber nicht weiß ^^
    anyway, da keine Antwort kam, wars erstmal spam.

  13. source Says:

    Please message me with some hints & tips about how you made your website look this awesome, I would appreciate it.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>