Gammelkürbis & Scheiss Drehtüren

-----

Schade, seit einigen Wochen lag im Combi Pewsum so ein gammeliger Kürbis in der Mitte der Eingangsdrehtür.
Jedesmal wenn man das Geschäft betreten hatte, konnte man so schön beobachten, wie sich der Schimmel in der Zeit, in der man ihn nicht besucht hatte weiter entwickelte. Richtig groß war er geworden, er gedeihte prächtig.
Dieser Kürbis hat eigentlich 1000 Worte für die Frische der Combi-Waren gesprochen. Ich wollte unbedingt ein Foto davon machen, der halbe Kürbis war nämlich bereits vom Schimmel aufgefressen. ^^
Nun hatte ich heute endlich mal an einen Fotoapparat gedacht, nur..Ich weiß nicht wie ich es sagen soll, ich bin selbst noch ganz durcheinander…: Der Kürbis ist weg!!!
Gestern hatte er dort noch so friedlich gelegen..
Dabei war der Kürbis mittlerweile das einzigste, was die schier endlose Wartezeit dieser dämlichen Drehtür verkürzt hatte. Ich hasse das übrigens sowieso total wenn Kaufhäuser so langsame Drehtüren haben! Das machen die ja eigentlich um das Gehtempo zu verringern, damit die Kunden im Laden entspannter sind und eventuell mehr kaufen. Nur bewirkt das bei mir das genaue Gegenteil, jedesmal wenn der Spalt zum verlassen der Drehtür ENDLICH groß genug ist, sprinte ich los! Mit -20% Laune!
Ich kann solche Psychotricks nicht ausstehen. Und bei der Drehtür im Combi Pewsum haben die das eh völlig übertrieben. Das ist selbst für eine Ameise noch zu langsam! Wirklich!
Und jetzt ist auchnoch der Kürbis weg!
Naja, pff, dann mach ich mein Foto halt nächstes Halloween.

Similar entry's:

The power of blog |Lokusnuss part II |The power of blog part III (Fertigfrikadellen part II) |Lokusnuss |Verhasster Einkaufswagenpfand!

01 Response to “Gammelkürbis & Scheiss Drehtüren”

  1. AngryBlog » Blog Archive » Nochmal Combi Says:

    […] – Scheiss Ameisendrehtür (Die Dekorationen in der Drehtür wurde jetzt bisher immer pünktlich zu anstehenden Feiertagen etc. neu bestückt, was ich aber eher schade finde, da das doch sehr erheiternd fand.) […]

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>