Pushmail ist ein Scheissdienst part IV

-----

Nur der Vollständigkeit halber, es kommen immernoch E-Mails auf dem Blackberry mal garnicht, mal Tage später und manchmal sogar sofort an!
Keine Ahnung ob das Blackberry ne Macke hat, oder ob das generell so scheisse unzuverlässig ist. Anfangs gab es was die Zuverlässigkeit angeht ja nichts zu meckern. Nur was soll das denn bitte für ne Macke am Gerät sein? „Alles geht, nur E-mails kommen nach $RANDOM_TIME, oder garnicht an“ lässt ja nun erstmal nicht gerade auf einen Hardwaredefekt schließen. Auch kommen über IMAP als gelesen markierte Mails (die normal garnicht mehr aufs Blackberry kommen sollten) trotzdem Tage später als neue Mails an. Wenn sie dann ankommen.
Ich finde Blackberries sowas von Kacke, kann ich jedem nur von abraten!

Und wenns nicht am Netzbetreiber liegen sollte, was ich nicht glaube, dann sind die Scheissdinger eben sauempfindlich! Egal was es ist: Müll! Müll! Müll! Hass! Hass! Hass!

Similar entry's:

Pushmail ist ein Scheissdienst part II |Pushmail ist ein Scheissdienst |Pushmail ist ein Scheissdienst part III |Das Blackberry ist ein scheiss Modem! |Scheiss Blackberry Power Management!

7 Responses to “Pushmail ist ein Scheissdienst part IV”

  1. gurkensenf Says:

    ja hättest halt damals mein g1 gekauft… :)

  2. Nosports Says:

    Du glaubst ja garnicht wie oft ich darüber nachdenke dich zu fragen ob du das eigtl noch hast… Ich hätts echt gerne. ^^
    Aber eigtl läuft eh mein Vertrag aus, dann gibts mal was neues. ^^

  3. gurkensenf Says:

    das g1 hat bereits meine mutter ;-)

    was wirds werden bei dir? hoffe ja doch, dass es ein android wird

  4. Nosports Says:

    Ah, gut. Seelenfrieden. ^^
    Was für eins weiß ich noch nicht, aber nen android sollte es schon sein. und irgendwas mit ner richtigen Tastatur.

  5. gurkensenf Says:

    ich muss dir sagen: seit ich das galaxy s habe bin ich froh, dass ich keine echte tastatur mehr habe!

    swype ist sowas von extrem genial! ich war wirklich skeptisch, aber damit schreibt man so extrem schnell und gut und das ding lernt schnell mit, so dass selbst worte wie „gurkensenf“ oder „buchmayr“ mit einem einfachen wisch übers display geschrieben werden.

  6. Kami Says:

    Also ich hab ein Nokia N900, auch schon mit MeeGo angetestet, war damals allerdings noch ne ältere Version und noch nicht wirklich alltagstauglich…

    Ein Freund von mir hat das Galaxy S I9000 und ich komm mit dieser OnScreen Tasta überhaupt nicht klar. Möglicherweise liegt es auch einfach nur an meinen fetten Fingern oder es ist einfach reine Gewöhnungssache.
    Also ich persönlich finde die qwertz Tasta von dem N900 ist der reinste Seegen und möchte sie nicht mehr missen…

  7. gurkensenf Says:

    hat er swype auch richtig eingestellt beim i9000?

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>