Ich möchte nicht dein Farcebookfreund sein!

-----

Geht es nur mir so, oder kriegen andere Leute in letzter Zeit auch übermäßig viele Farcebook Einladungen von Bekannten?

Das hier grenzt schon an ein immer wieder kehrendes Déjà Vu:

<== Erich Mielke möchte dein/e FreundIn auf Facebook werden. Registriere dich jetzt: http://www.facebook.com/p.php?i=ladi&da --> ich hasse facebook.
<== ok

Wann wird der Scheiss endlich wieder out?

Similar entry's:

Kaputte Jugend (Die junge Union meine ich) |Ein fieser Gedanke (Ihr habt doch nichts zu verbergen) |Dein Firefox arbeitet gegen dich |Spam kann lustig sein |Richtig drohen 2.0

6 Responses to “Ich möchte nicht dein Farcebookfreund sein!”

  1. Bjoern Says:

    Ist doch einfach: Jeder aus meinem auch nur entfernteren Bekanntenkreis weiß, daß ich sofort die Freundschaft kündige, wenn man mich mit Facebook belästigt oder, noch schlimmer, meine Daten da einkippt.

  2. Nosports Says:

    Das merken die sich auch?
    Respekt vor deinem Freundeskreis.

  3. Bjoern Says:

    50% Geeks, 100% echte Freunde. Paßt.

  4. Glamr Says:

    Du bist bei Facebook angemeldet?!
    Solchen Schrott habe ich von Anfang an links liegen gelassen. Wenn ich mit jemandem kommunizieren will nutze ich ein Telefon.

  5. Nosports Says:

    ICH? Nen FACEBOOK Acccount??
    Da musst du was mißverstanden haben ^^
    Ich kriege nur immer solche blöden Einladungen, in letzter Zeit über ICQ, statt Mail.

  6. Glamr Says:

    Achso, ich dachte schon^^

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>