Pushmail ist ein Scheissdienst

-----

Dieser pushmailkram auf dem Blackberry nervt nurnoch. Ich erkenn keinen Vorteil gegenüber IMAP.
Wenn ich am Rechner sitze und IMAP Postfächer benutze, habe ich am Ende die ganzen bereits gelesenen Nachrichten nochmal als neue Nachrichten auf dem Handy am blinken und darf die alle einzelnd wegklicken!
Was also ist am pushmail-Dienst gegenüber IMAP (der streng genommen auch ein push-Dienst ist) so toll?
Wenn man keine Datenflat hätte, wäre das eventuell ein Vorteil, aber wer hat denn bitte heutzutage keine Flat? UPDATE: Nein sogar das ist Bullshit, um den push-mail bzw. Blackberry-Tarif nutzen zu können, wird ja sogar eine Datenflat vorausgesetzt!
Auch das Argument das man mit push-mail auch offline lesen kann zieht nicht, denn auch mit IMAP können die Mails lokal gespeichert werden.
Von daher: Was soll dieser nervige scheiss, den heutzutage kein Mensch mehr braucht?
Rumnerven, mehr nicht.
Okay, einen Grund wüsste ich, aber den hat Blackberry selbst nichtmal aufgelistet, anscheinend würde es wohl die Blackberry-jünger verwirren, wenn sie schreiben würden, dass push-mail gegenüber IMAP ein klitzekleines bisschen den Akku schont. Das ist der einzigste Vorteil den man nennen könnte und sie erwähnen ihn nicht einmal!

Mal die Argumente von RIM im Detail:

Persönlicher/Webbasierter E-Mail-Zugang
Genießen Sie den Vorteil der automatischen Push-Delivery-Technologie und Synchronisierung des Posteingangs mit den gängigsten webbasierten E-Mail-Konten auf Ihrem BlackBerry Smartphone. Egal, ob AOL® Mail, Windows Live™ Hotmail, Gmail™ oder Yahoo!® Mail – Sie können jederzeit kostenlos auf Ihre E-Mails zugreifen.

Oh persönlich UND webbasiert!! Egal, ob AOL® oder Hotmail!!! Sowas schreibt man, wenn es sonst nichts darüber zu erzählen gibt.
Halt, haben die persönlich gesagt…? Moment mal, muss ich um das benutzen zu können nicht meine Email-Logindaten auf provider.blackberry.com eintragen? Hmmm. Mal überlegen… m(

Push-Delivery-Technologie

Die Nachrichten werden automatisch an Ihr Smartphone gesendet, und Sie werden sofort benachrichtigt, wenn eine neue E-Mail eingeht. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand, egal ob Sie sich gerade in einem Meeting befinden, mit Freunden etwas trinken, joggen, oder nach Hause fahren.

Jaja, push-delivery-technologie, klingt super, hatten wir im ersten Absatz schon. Merke: Je häufiger du einen Begriff erwähnst, desto wichtiger und interessanter klingt es. Beliebter Werbetrick aus den 90´ern.

Betrachtung von Anhängen

Sie müssen nicht warten, bis Sie an Ihrem Computer sitzen, um Anhänge zu öffnen. Sei es ein Bild von der Party am letzten Wochenende oder eine wichtige Präsentation eines Kollegen: Sie können gängige Dokumente und Grafikanhänge an Ort und Stelle öffnen.

Auch das kann IMAP schon lange, nur dafür braucht man keinen scheiss der extra kostet. Und gängige Dokumente? Zählt PDF nicht zu den gängigen Formaten, oder wieso können Blackberrys das nicht?

Textnachrichten (SMS und MMS)

Kommunizieren Sie unterwegs mit Kontakten, die Telefone oder andere mobile Geräte mit SMS- oder MMS¹. Kommunizieren Sie unterwegs mit Kontakten, die Telefone oder andere mobile Geräte mit SMS- oder MMS

Da ist ein Fehler, in dem redundanten Satz fehlt die „¹“ hinter MMS.
Ansonsten aber höchst informativ.

Sprachnachrichten

Einfach sprechen und senden! Zeichnen Sie Ihre Gedanken auf und senden Sie einfach eine Sprachnachricht als E-Mail-Anhang oder Multimedia Message (MMS)², anstatt eine E-Mail zu schreiben.

Es kann mit Anhängen umgehen, das hatten wir schon.

Benutzerfreundlichkeit

Das Lesen und Verfassen von Nachrichten ist Dank der intuitiv bedienbaren Hard- und Software unglaublich einfach¹:

* Aktivieren Sie die Rechschreibprüfung, um nach Fehlern und Tippfehlern zu suchen
* Kopieren Sie Inhalt von anderen E-Mails oder Websites, und fügen Sie ihn ein
* Tippen Sie schnell mit der vollständigen QWERTZ-Tastatur oder der Tastatur im QWERTZ-Format
* Scrollen Sie mit dem intuitiv bedienbaren Trackball oder Trackwheel

Je intuitiver etwas zu bedienen ist, desto schlechter ist die Benutzerfreundlichkeit.
Man muss da fundamental zwischen Gastfreundlichkeit und Benutzerfreundlichkeit differenzieren.

Das alles hat Pushmail…. Sorry, Push-Delivery-Technologie zu bieten.

EDIT: OMFG! Gerade gesehen, dass de.blackberry.com bei EWEtel gehostet wird. USE ass WITH bucket ^^

EDIT: Scheisse, ganz vergessen mich über „Tippen Sie schnell mit der vollständigen QWERTZ-Tastatur oder der Tastatur im QWERTZ-Format“ lustig zu machen.

Similar entry's:

Pushmail ist ein Scheissdienst part IV |Pushmail ist ein Scheissdienst part II |Pushmail ist ein Scheissdienst part III |Das Blackberry ist ein scheiss Modem! |Blackberry ist krieg!

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>