Scheiss disconnects (part III-El punto…)

-----

Heute kam der EWEtelmann um die Leitung vor Ort durchzumessen.
Schuld war wohl die TAE Dose, denn die hatte wohl einen heftigen Wackelkontakt und seit die getauscht wurde, geht ISDN bisher wieder ohne Probleme.
Eine Woche hat es nur gedauert. Prinzipiell ist das nach meinen Erfahrungen für EWEtel eine kurze Zeitspanne.
Naja, immerhin war EWEtel nicht daran schuld, dass die Verbindung schlimmer wurde, das ist dann wohl passiert als ich meinen Router wieder angestöpselt hatte.
Ich hab da auch so ne Vermutung, wer daran Schuld ist das die Dose einen Wackelkontakt hatte, aber ich will hier ja keine kleinen Kinder verdächtigen, die allgemein gesagt stark an disassembling interessiert sind. o0

Similar entry's:

Scheiss Disconnects – Season 2 – part III (El punto final…?) |EWEtel die zweite, Part III (El punto final!) |EWETel EL PUNTO FINAL – part II |EWEtel Season 3 – part I – El punto final -.- |Scheiss disconnects (part II)

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>