Was zum Teufel?!

-----

Ich hab gerade den Jabberclient Talkonaut aufm Crapberry getestet. Der ist aber noch beschissener als alle anderen bisher getesteten. Ich hab zwar nur den Startscreen gesehen, aber das reicht fuer eine Beurteilung.
Direkt nachdem ich den das erste mal nur gestartet hatte, flatterte eine von meinem Blackberry verschickte(!) Email von Talkonaut rein. Mit ‚to‘ an Talkonaut und ‚cc‘ an mich!
Das krasse daran ist das ich keine email angegeben hatte. Der Hersteller hat sich also meine email ueber deren Software von dem verdammten Blackberry selbst besorgt und an sich selbst geschickt! Es gab vorher nichtmal eine Lizenz zu bestaetigen, in der man evtl. wenigstens gewarnt wird.
Muss man sich mal vorstellen, was ist das denn bitte???
Das ist ja wohl der allerletzte scheiss! Am liebsten wuerde ich jetzt das Scheissteil gegen die Wand hauen!
Und was ist das fuer eine dreistigkeit, dass man fuer diese mieserable malware auchnoch Geld bezahlen soll? Das ist ja mal voll evil!

Similar entry's:

Scheiss Crapberry Jabberclients! part II |Blackberry ist krieg! |Scheiss Crapberry Jabberclients! |Liebe Pidginuser… |10 Sachen die am Blackberry stinken

01 Response to “Was zum Teufel?!”

  1. AngryBlog » Blog Archive » Scheiss Crapberry Jabberclients! part II Says:

    […] – Hab ich schon hier […]

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>