Scheiss Grafikkarten!

-----

Boh, mal im Ernst, ich HASSE Grafikkarten. Die scheiss teure, stromfressende Hardwarescheisse, die verkackten Treiber und die kackfirmen mit ihren scheiss Modellbezeichnungen! Alleine wieviele Karten es gibt die 6200 heißen, die SPINNEN doch, als ob denen die Zahlenkombinationen aus gehen! Und diese alberne rasend schnellen Entwicklung (Gehen denen evtl doch die Kombinationen aus?) für nichts und wieder nichts! Die eine Karte ist super, die andere scheisse, aber im Prinzip sind sie alle gleich und doch gaanz anders!
Dann sagen die einen das ATI besser ist, die anderen sagen das Nvidia besser ist. Wenn ihr mich fragt, würd ich aus der Erfahrung heraus sagen, dass die kack Nvidia Treiber (mit minimalen Vorsprung) nicht ganz so verschissen wie die ATI Treiber sind. Und am Rande erwähnt mit Intel Chipsätzen (die einen komplett freien treiber haben) habe ich noch nie schlechte erfahrungen gemacht, leider gibt es die eigentlich nur als OnBoard. So typisch, da gibt es was gutes, aber dann natürlich nur als OnBoardkäse.
Was jetzt überhaupt wieder passiert ist: Ich hatte vor Weihnachten den Fehler gemacht und aus meinem heißgeliebten 400MHz schnellen Mediarechner (BTW: Kein Witz, ich kenne nicht einen Rechner der auch nur annähernd so fix bootet) meine treue Geforce FX 5200 ausgebaut und sie in einen Rechner gesetzt, der verschenkt wurde. Eine Ersatzkarte mit in etwa der gleichen Ausstattung und vor allem dem wichtigen S-video out war schon per Post auf dem weg zu mir, eine vermaledeite Geforce 6200, allerdings war die ungetestet.

Als die Karte dann endlich -zum Glück sogar vor Weihnachten (Was hatte ich mich gefreut)- hier eintraf, baute ich sie direkt ein. Mit dem Ergebnis das X nur ein schwarzes Bild lieferte. Bullcrap kann ich nur sagen, ich habe dann meine andere Geforce FX5200 aus meinem Hauptrechner gebaut und in den Mediarechner geworfen. Leider geht an der scheiss Karte der S-Video out ab Power-on schon nicht! Warum auch immer, vor einem halben Jahr ging das noch!
Da anders herum die 6200 in meinem Hauptrechner NACH dem Bios und VOR dem Bootloader nurnoch einen blinkenden Cursor zeigt (wtf?!), ging ich davon aus das die Karte doch kaputt ist.
Ich konnte also die ganze Zeit keine Filme gucken. Heute hatte ich dann im scheiss Media“wir-sind-der-coolste“Markt eine der allerletzten verbliebenen AGP Karten gekauft. Wieder eine 6200, allerdings die doppelt so hohe 256MB Version, crap.
Nachdem ich die dann im Mediarechner verbaut hatte und dasselbe wie mit der alten 6200 erlebte, hatte ich die Grafikkarte frustriert auch mal im Hauptrechner ausprobiert. Ebenso wieder dasselbe wie mit der alten 6200! Unfassbar, was ist das eigentlich alles für eine scheisse! Ich hasse Hardware kaufen!
Das einzigst tolle ist das die alte 6200 anscheinend doch nicht kaputt ist, mit der Erkenntnis kann ich aber auch keine Filme gucken! Scheiss Gelumpe!

Similar entry's:

Scheiss Grafikkarten part II |Scheiss Grafikkarten part III |Scheiss Intel |Scheiss schrott RAM, billiger Humpelnüsten (NFS: Nuker Filesystem II. not.) |Unicodesuppe

2 Responses to “Scheiss Grafikkarten!”

  1. AngryBlog » Blog Archive » Scheiss Grafikkarte part II Says:

    […] erwähnt kann ich immernoch keine Filme im Wohnzimmer gucken! Ich habe jetzt schon zwei Geforce 6200 probiert, die sich ja wie erwähnt sehr merkwürdig […]

  2. AngryBlog » Blog Archive » Unicodesuppe Says:

    […] So, Karte ist getauscht, nu rennt der wieder. Schuldig war übrigens die Geforce 6200, die mir schonmal ärger in einem anderen Rechner machte. Jetzt hat sie sich wohl ganz […]

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>