Scheissdrecks Moulinette!

-----

Ich bin so angepestet von dieser scheiss „La Moulinette“ Marke Tefal!
Ich hatte damals beim kaufen gedacht, „Komm, gibst du lieber 20 Euro mehr für einen vernünftigen Zerkleinerer aus und kaufst direkt das teuerste Modell, bevor man wieder scheisse hat am Ende. Mit dem Vorgängermodell haben deine Eltern auch die besten Erfahrungen gemacht, läuft heute noch einwandfrei. Kann nur gut gehen.“
Ein großer Fehler! Denn das aktuelle Modell ist der allerletzte Ramsch! Der das Ding kosntruiert hat ist eine Null! Ein Arschloch, ein Vollidiot!
Bloß nicht diesen Schrott kaufen! Der billigste Pürierstab ist da noch besser!
Nach noch nichtmal einer halben Betriebsstunde und zwei Monaten Besitz sieht der Zerkleinerer so aus:
Drecksteil!

Zur „Verteidigung“ von dem Müll muss ich aber sagen das das Messer nur deswegen Plasik ins Essen schleudert, weil einer der billigen, bröckeligen Halterungen, die man auf dem nächsten Bild sieht, aus unbekannten Gründen abgebrochen war (habe ihn mit Modellbaukleber wieder kleben können)

Drecksteil!

Jetzt haben wir von einem Freund einen in etwa 30 bis 40 Jahre alten Krups Zerkleinerer ausgeliehen:

Das rockt!

und dieses Gerät zerkleinert die Speisen nicht nur wirklich _wesentlich_ besser und schneller, sondern es ist auch absolut robust gebaut und sogar leichter zu reinigen!
Das rockt!

Man sollte meinen das Zerkleinerer in 40 Jahren besser geworden sind, aber scheisse, nein! Die sind einfach nur scheisse geworden! Und wenn man mal nach dem Piece of Tefal shit Moulinette googelt findet man auch nur durch die Bank weg positive Erfahrungsberichte! Das kotzt mich an!
Und was mich noch viel mehr ankotzt, ich habe das Ding bei Expert Bening gekauft und wo habe ich den Einkaufsbon? Na, wo? Verdammte scheisse, ich weiß es nicht!!!

Similar entry's:

Suckergesucke |Verpackungen von (Bünting-)Teebeuteln |Scheiss Lidl, scheiss Pfandflaschengehabe |Brötchen |Für ein strahlendes Lächeln..

2 Responses to “Scheissdrecks Moulinette!”

  1. chris Says:

    Na klar, die Masse achtet immer mehr auf den Preis statt auf die Qualität, kein Wunder wenn dann so ein Schrott (könnte ja auch ein Montagsprodukt sein) raus kommt.

    Hey: Wir WOLLEN es doch gar nicht anders….
    Dieser Geiz-ist-geil Wahnsinn geht doch immer weiter. Die meisten haben auch einfach nicht mehr das Geld, sich einen Verkleinerer für 100 EUR zu leisten, der natürlich dann auch mehr taugt, als ein 40 Jahre alter.

    PS: Kannst auch ohne Quittung reklamieren.

  2. Nosports Says:

    Ja, beim Billigmüll-kauf ertappe ich mich auch immer mal wieder. Wir wollen das meist so. Aber in diesem Fall wollte ich es eben verhindern, indem ich das teuerste Modell genommen habe, der Name Moulinette stand ansonsten immer für Qualität. Die geiz-ist-geil Mentalität greift in diesem Fall nicht. Hierbei handelt es sich eher um Abzocke mit Namensrechten. Billigramsch für teures Geld.

    Ohne Quittung reklamieren? Direkt beim Händler? Sollte ich mal genauer nachschauen, ich wette Expert-Bening weigert sich trotzdem die zurück zu nehmen.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>