Krank was hier passiert

-----

Boa, wie krass ist das denn? Bei dem Besitzer der Domain wikileaks.de, der diese Domain nur auf die Hauptseite von Wikileaks.org linkt gab es gestern eine Hausdurchsuchung! NUR DRAUF GELINKT!! Ausschlaggebender Grund für die Durchsuchung waren wohl die Internetzensurlisten aus Australien, die auf Wikileaks.org veröffentlich wurden. AUSTRALIEN!!
Wurde doch durch diese Listen festgestellt, dass sie dort nicht nur KiPo sperren wollten, sondern eine Menge unschuldiger Seiten, wie zB die eines Zahnarztes. Dank Wikileaks wurden die Sperrlisten ja erst abgeändert. Wenn die Listen nicht aufgetaucht wären, wäre die Liste ja heute noch unverändert!
Was passiert wohl erst wenn die deutschen Listen im Netz auftauchen, was ja absehbar ist. Wenn die Zensurinfrastruktur in Deutschland erst einmal geschaffen ist, werden hier auch andere Saiten aufgezogen, wie in China. Da glaube ich fest dran! Ausserdem ist durch eine Zensur keinem Kind geholfen und das die Sperren technisch leicht zu umgehen sind, brauch ich ja wohl keinem erzählen.
Mann ist dieses Land im Arsch, man traut sich ja kaum noch was zu dem Thema zu sagen. Hier ist übrigens der Grund weshalb ich mich da bisher nicht zu geäußert habe, MAN DARF ES EINFACH NICHT! Da reicht es ja schon sich an der Diskussion zu beteiligen und einen Link auf einen anderen Blog zu setzen, der indirekt über zehn Ecken auf eine der Sperrlisten linkt um hier für Vogelfrei erklärt zu werden.
Dadurch das ich diese Zeilen schreibe, muss ich mit einer Hausdurchsuchung rechnen, das ist kein paranoides gerede, sondern Tatsache.

Und auch ich frage mich:

Warum können die eigentlich eine Hausdurchsuchung beim Besitzer von wikileaks.de machen, aber nicht bei den Betreibern der Kinderpornoserver?!
Die ja angeblich größtenteils in Deutschland stehen.
Und ich überlege ja langsam das Blog hier einzustampfen, man darf eh nichts mehr kritisieren. Und Besserung ist erst recht nicht in Sicht, im Gegenteil, es geht gerade erst richtig los. Bah, ist dieses Land falsch.

Similar entry's:

Freenet – Darknet – Goodnet |Kaputte Jugend (Die junge Union meine ich) |Versucht Opera zu zensieren, oder wie jetzt? Scheiss Firefox |Rundumschlag |Mir fällt zum ersten mal kein Topic ein.

01 Response to “Krank was hier passiert”

  1. gringo Says:

    Bald haben wir hier wieder Zustände wie zu Adolfs Zeiten. Es wird ein Sündenbock gesucht, hier die Kinderpornografie (die ich selbstverständlich verabscheue), um der Regierung zu erlauben Webseiten zu sperren. Schafft die Regierung heutzutage eine Grundlage für Sperrung von Internetseiten, könnte das in ein paar Jahren grausame Auswirkungen haben, besonders in Bezug auf Nachrichten, usw. Eine freie Informationsbeschaffung über das Internet, wie es heute möglich ist, wird es dann wohl nicht mehr geben. Informationsquellen, die der Regierung nicht passen, könnten einfach geblockt werden….. usw….

    In diesem Sinne:
    http://www.youtube.com/watch?v=Wxmia7CA3lA

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>