Emden, Weihnachten und die Müllsäcke

-----

Ich lag mit meiner Befürchtung richtig, ganz Emden/Transvaal stand die Feiertage über voller Müllsäcke. Ich hätte ja schon längst mal bei der Stadt nachgehakt was das soll, nur erreicht man dort natürlich momentan niemanden. Bis heute war Weihnachten, nu ist Wochenende und danach Silvester..
Dafür finden die ansässigen Ratten momentan wenigstens genug Futter und die Kids haben über Silvester was zum in die Luft sprengen.
Aber was reg ich mich über die paar Müllsäcke auf. Während Emden/Transvaal nur voller Müllsäcke steht, beschäftigte sich Emden/Larrelt und das Kulturviertel am Heiligabend mit einem Stromausfall.
OZ schreibt:

„Wir haben eine Mittelspannungsstörung”

Ah, wie informativ! Wäre man von selbst nie drauf gekommen!

Die Ursache der Störung war zunächst unklar.

Oho, NOCH informativer! Da wäre man erst recht nicht von selbst drauf gekommen!
Bloß keine Berichterstattung!
Kackblatt, Kackstadt.

Similar entry's:

Müllsäcke in Emden |Die A31 Emden-Leer nervt! |Müllabfuhr in Emden part II |Müllabfuhr in Emden |Emden, Neapel in Norddeutschland

2 Responses to “Emden, Weihnachten und die Müllsäcke”

  1. Redbad Says:

    …zu der OZ-Sache muss ich anmerken, dass die Emder Zeitung IMO qualitativ sogar noch weniger optimal zu bewerten ist, um’s jetzt mal milde auszudrücken. OZ lese ich öfter mal, aber die EZ ignoriere ich vollkommen, obwohl wir die jeden Tag kostenlos vom Nachbarn in den Briefkasten bekommen. Von den lokalen Zeitungen kann ich die Ostfriesischen Nachrichten am ehesten empfehlen; allerdings sind die eher auf Aurich ausgerichtet.

    Und was die Stadtverwaltung so alles verzapft, insbesondere in Sachen Müll… ich glaub dazu ist mittlerweile schon länger alles gesagt worden; und ich denke die können mit nichts mehr schocken. Vielleicht sorgen sie wenigstens dafür, dass Emden bald als das Neapel des Nordens bekannt wird.

    Tja, schade schade! Allerdings hab ich keine Ahnung, ob’s in Norden, Aurich und Leer nicht vielleicht ähnlich aussieht.

  2. Nosports Says:

    und ich denke die können mit nichts mehr schocken.

    *duck*
    Oha, sag sowas niemals!

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>