The power of blog

-----

Hihihi, genial. Da soll nochmal jemand behaupten man erreiche nichts durch bloggen.
Gerade mal eine Woche ist dieser Beitrag alt und plötzlich, seit Jahren linkt expert-bening.de wieder auf eine passende expert.de Seite.
Cool. :)
Also echt jetzt, freut mich.
Und ich bin ja nun echt mal gespannt, ob der Combi in Emden bald aufhört mit dem Senf zu geizen. Von allen Fertigfrikadellen die ich kenne schmecken die eigentlich noch am besten. Aber ist auch keine Kunst mit Geschmacksverstärkern. Also Künstlich schon. Aber keine Kunst.

Similar entry's:

The power of blog part III (Fertigfrikadellen part II) |The power of blog part II |Gammelkürbis & Scheiss Drehtüren |Club-Mate in Emden |Lokusnuss

4 Responses to “The power of blog”

  1. Rieta Semmelrogge Says:

    Wir sollten die Monarchie wieder auferleben lassen und den Angryblogger zum König befördern!
    Sein Wort hat Macht!

    DR. ALBAN 4 LIFE!

  2. Nosports Says:

    Da ULMIGHTY ANGRYBLOGGER!
    Hey, ich bin dabei, ich wäre ein guter König ^^

  3. AngryBlog » Blog Archive » The power of blog part II Says:

    […] Die haben _echt_ die Bushaltestelle aufgeräumt, krass! Darf man das jetzt nach der Expert-bening Webseite als nächsten Bloggererfolg verbuchen, oder wie? Oder sollte das etwa (schon wieder) ein Zufall […]

  4. AngryBlog » Blog Archive » The power of blog part III (Fertigfrikadellen part II) Says:

    […] Rückmeldung: Wie mir soeben zu Ohren gekommen ist, hat der Combi in Emden endlich aufgehört mit dem Senf bei den Fertigfrikadellen zu geizen! nice […]

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>