Der nächste, diesmal großartige Führer!

-----

Was zur Hölle?!
Die nennen die Sendung „Der nächste großartige Führer“???
WTF?!
…Ich hab angst…

Das Konzept sieht vor, dass sich junge Menschen im Alter von 18 bis 25 Jahren mit einer drei bis fünf Minuten langen Videobotschaft an ihre „Wähler“ wenden können. Das Studiopublikum bestimmt den Sieger, der einen Geldpreis erhält.

Ich sehe gerade millionen von umfallenden teenies vor meinen Augen, die allesamt Schule schwänzen um den knuddeligen neuen Führer im Bundestag zu bekreischen. 10 Euro Eintritt, inclusive Discobeschallung.
Ein neuer Knut wird geboren werden. Papst Benedikt ist out und die Wahlbeteiligung steigt. Wer am meisten funkelt, gewinnt.
Sie werden ihm aus der Hand fressen. Das Püppchen aus der Sendung wird sagen können was es will:“Mehr Kameraüberwachung an öffentlichen Plätzen!“ *JUBEL* *KREISCH* *OHNMACHTFALL*

Aber naja, zumindest läuft das dann wenigst noch nicht auf RTL II. Das übernehmen dann später die noch niveauloseren Kopien dieser Sendung, womit sie den Markt fluten werden.
Wundert mich ja, dass nur das Publikum mitstimmen kann, ich hab ernsthaft mit SMS und Anrufstimmen gerechnet. Aber wie gesagt, das übernimmt RTL II dann später.
Ausserdem erhält der Sieger ja nur nen Geldpreis. IMHO sollte es dort zwar wenigstens keine Wertsachen als Preise geben, aber eventuell ist der Sieger ja bis zu den nächsten Wahlen auch wieder vergessen.

Und andererseits…:

Die CDU zeigt sich empört über die Pläne.

Vielleicht wirds ja auch doch garnicht mal so schlecht. :D

Similar entry's:

Goodb(u)ye stage6, FU Kabelanschluss, Fund der Woche II |Ist morgen Tag der Contentmafia? |GEZ am ARSCH! |Kopierschmutz im analogen-BrechTV |Erkenntnis der Woche (10)

2 Responses to “Der nächste, diesmal großartige Führer!”

  1. Haggi Says:

    Das ganze könnte aber spannend/lustig werden.

    Wenn auch nur ein Kandidat dabei ist, der sich dafür einsetzt, der Repression des Staates, Ausbeutung des Stimmviehs und generellen Volksverarschung im Lande BRD ein Ende zu bereiten, anstatt irgendeinen vorhersehbaren, sentimental- populistischen Müll von sich zu geben, bin ich schwer beeindruckt.

  2. Nosports Says:

    Wird vorher ausgemustert werden.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>