Ist morgen Tag der Contentmafia?

-----

Gestern lag folgender Zettel in meinem Briefkasten:

Aha, keine Anmeldung?
Keine Ahnung warum die da jetzt mit ankommen, aber find ich gut, anrufen werde ich dort nicht. Im TV kommt eh nur Schrott, von daher bin ich froh, dass mir dieser Schritt nun abgenommen wurde, weil eigentlich schaue ich allerhöchstens mal TV um zu gucken ob dort immernoch so ein scheiss läuft oder wenn ich lust habe mich aufzuregen. Übrigens, ich wette die haben meine Adresse von der GEZ-Polizei.

Also es ist jetzt offiziell: Meine Damen und Herren, ab morgen habe ich keinen Volksmeinungsanschluss mehr.

Meiner Meinung nach müssten einem die Sender nämlich sowieso eher Geld dafür bezahlen das man sich deren FUD und Spam reinzieht. Aber wie war das noch, was kein geld kostet, kann nur scheisse sein? Das der Großteil der Bevölkerung dieser Annahme sein muss kann man zb. auch ganz deutlich in der Informatikwelt sehen.
Wie dem auch sei, ich frage mich immer wie es immernoch soviele Leute geben kann die jeden Tag mehrere Stunden TV schauen. Für mich wäre das eher Folter. Ich hab noch nichtmal geguckt ob der Anschluss noch geht, so wenig interessiert mich das!
Rumgezappe zwischen Klingeltonwerbung, normaler Werbung, überall dieselben ausgesuchten Neusprech-Nachrichten, unwichtigen Schlagzeilen über vermeintliche Stars und die furchtbarsten ich-bin-im-fernsehen-Juppies, der Bodensatz der Gesellschaft.. *schüttel*

Nur wie ich heute Mittag erst gelesen hatte geht ab morgen auch Stage6.com offline(beides am selben Tag), was wiederrum sehr schade ist und wohl nicht zuletzt die Contentmafia besonders freuen wird, da sich auf dem Stage6 Servern abgesehen von den vielen guten Dokumentationen angeblich auch so ein paar Raubkopien in wohl guter Auflösung befunden haben sollen.
Naja, wer weiß schon ob jetzt Stage6 nur den divx Vertrieb ein wenig anpushen sollte, oder ob die von der PayTV/contentMafia so sehr eingeschüchtert wurden, dass die schon angst um ihr Leben haben. Man kann nur munkeln.
Aber es ist eh nur eine Frage der Zeit bis die nächste Videoplattform 2.0 groß wird und bis dahin bleibt einem ja wenigstens noch google.video für den kleinen Reportagenhunger zwischendurch.

naja, danke divx.com für die wunderbaren Stage6-Stunden und du, HF-Signal, scher dich zum Teufel. Der Name ist eh alles andere als gerechtfertigt.

PS. Ich hasse Flashplayer!

Similar entry's:

Goodb(u)ye stage6, FU Kabelanschluss, Fund der Woche II |Der nächste, diesmal großartige Führer! |ARD Tatort beleidigt #Kanotix (user) |Bayerischer Kommunalwahlbanner |GEZ am ARSCH!

01 Response to “Ist morgen Tag der Contentmafia?”

  1. AngryBlog » Blog Archive » Fernsehkritik Says:

    […] der dunklen Zeit in der ich noch einen TV-Anschluss hatte, habe ich so einmal die Woche ganz gerne durch die Programme gezappt, um zu schauen ob das […]

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>