Domainwechsel

-----

Ich hab mir schon längere Zeit darüber Gedanken gemacht, dass die jetzige Domain cadettillac.de irgendwie unpassend und schwer zu merken, bzw schreiben ist. Ursprünglich hatte ich die Domain mal spaßeshalber registriert als ich frisch im Internet war. Hauptsächlich ging es hier um mein altes Auto (Was es BTW in geraumer Zeit bei ebay geben wird/muss). Das Hobby hab ich aufgegeben, mittlerweile machen das zuviele unindividuelle Idioten und was weiß ich noch alles. anyway, irgendwann war cadettillac.de dann 404. Solange bis ich mich entschieden habe zu bloggen. Weil ich eigtl garnicht genau wusste worüber, fand ich „any blog“ passend. *g*
Im Header hab ich nun auch schonmal wie man sieht das „any“ durch „angry“ ersetzt, da dieser blog eigentlich mehr ein Ort ist, an dem ich frust ablasse. Auch wenn man in diesem Land sehr bald Angst haben muss am nächsten Morgen von irgendeiner schwerbewaffneten schwarz gekleideten SEK-Gang geweckt zu werden, nur weil man seine Meinung sagt.
Ganz selten blogge ich auch über erfreuliche Dinge fällt mir grad beim durchgucken auf.

Genug gefaselt. Die alte Domain wird weiterhin gültig sein, aber besser ist es ab jetzt die Seite über http://angryblog.de aufzurufen. Ich war entsetzt, dass diese geile Domain noch frei war.
Jetzt muss nurnoch der nächste DNS-reload geschehen und ich stell den Rest um.
Also, ab jetzt nicht mehr „nosports any blog“, sondern „nosports angry blog„.8)

Similar entry's:

Raiders heißt jetzt Twix!!1! |Ja, ich blogge jetzt |Favicon |Hello Radboud |Tagcloud

2 Responses to “Domainwechsel”

  1. Jan Says:

    Wo ich das gerade lesen, bei welchem Anbieter bist du bzw. bei wem mietest du einen webspace? Ich muss mir zeitig auchmal ordentlichen Webspace besorgen.

  2. Nosports Says:

    -> http://www.idafehn.com

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>